Freundinnen

biosigerlmeyer

Inhaltsangabe

Fünf ungleiche Freundinnen,ein gemeinsames Ziel: Entschleunigen, entschlacken, abspecken, so lautet das Gebot der Stunde. Sieben Tage ohne Ablenkung. Kein Telefon, kein Internet, keine Männer, keine familiären Anforderungen und beruflichen Pflichten. Und sieben Tage ohne Essen.
Die schwerste Prüfung jedoch steht Eva bevor. Hinter den dicken Mauern des Burghotels im Altmühltal, in das sich die fünf Freundinnen zum Heilfasten begeben aben, macht sie sich auf die Suche nach ihrem unbekannt... | ... weiterlesen

Gedanken zum Buch

Es ist die Fortsetzung der "Dienstagsfrauen" und ist im gleichen locker-lustigen Stil geschrieben. Die Fünf sind so unterschiedlich, dass sich laufend Situationen zum Lachen ergeben. Jede hat so ihre eigenen Probleme, mit sich selbst, den Männern oder in der Familie. Wer kennt... | ... weiterlesen

Zitate

2. Assistent

Inhaltsangabe

Casey Marshall führt ein sorgloses Leben in Philadelphia, umgebenvon der Liebe ihres Mannes Warren und erfüllt von ihrem Beruf. Bis zu jenem Tag an dem ihre Welt zusammenbricht-und sie einem schrecklichen Autounfall zum Opfer fällt. Als Casey im Krankenhaus das Bewusstsein zurück erlangt wird sie von Panik erfasst: Obwohl sie ihre Umwelt miterlebt ist sie weder fähig zu sprechen als auch sich zu bewegen. Doch der wahre Alptraum steht ihr noch bevor, denn sie muss erkennen, dass ihr Unfall in... | ... weiterlesen

Gedanken zum Buch

Betrug,Freundschaft,Romantik.... schmackhaft Verpackt in einer Spannend erzählten Story, die selten Langeweile aufkommen lässt aber nie übertrieben wirkt oder absurdität empfinden lässt!! Anfangs denkt man eigentlich nur "Oh Gott, die arme Frau", was sich a... | ... weiterlesen

Zitate

"Ich glaube nicht dass ich jemanden töten könnte..." - "Sie wären erstaunt wie leicht es ihnen fällt wenn jemand selbiges an ihnen versucht."

Leicht abschüssig liegend,fragte Casey sich ,ob Patsy versuchen würde, das Laken unter ihrem Körper wegzureißen wie ein Zauberer ein Tischtuch. Womit sie...ja,was eigentlich wäre?
Ein Gedeck? Eine Obstschale?... | ... weiterlesen

biosigerlmeyer

Inhaltsangabe

Anju und Sudha wohnen in einer schönen Villa im Herzen Kalkuttas mit ihren Müttern und den Dienstboten.Wohl behütet und den Kopf voller Träumereien und Geschichten.

Wie der über die Prinzessin im Schlangenpalast. Sie ist irgendwie dorthin gelangt, kann sich an nichts anderes mehr erinnern und ist zufrieden mit ihrem Leben. Wird von den Schlangen versorgt, verwöhnt,gehegt - doch eines Tages kommt ein Prinz, der sie in die wirkliche Welt führt und ihr gehen die Augen auf.

So hoff... | ... weiterlesen

Gedanken zum Buch

Es ist wunderschön, die tiefe Freundschaft der beiden Mädchen über die Jugendjahre zu begleiten. Mit ihnen zu träumen und über die Vergangenheit zu rätseln. Auf ihren Prinzen zu hoffen und mit ihnen die Opfer für ihre Freundschaft zu bringen.
Es ist ein au... | ... weiterlesen

Zitate

Michaela Wrumec

Inhaltsangabe

Es ist kurz vor Weihnachten, und Lucy Lombard steckt mal wieder in der Bredouille. Kaum hat sie eine Beziehung mit ihrem Chef angefangen, muss der beruflich nach Australien. Und dann steht Heiligabend ihr Exfreund vor der Tür. Aber heißt es nicht, man kriegt all seine Probleme in den Griff, wenn man sein Äußeres verändert und ein paar Kilo abnimmt? Gute Sache. Deswegen allerdings gleich auf Schokolade verzichten? No way!

Gedanken zum Buch

Als ich dieses (geschenkte) Buch zur Hand nahm, erwartete ich ein Buch über Frauen, die viel zu viel Schokolade essen und (wie auf dem Buchrücken eigentlich angekündigt) viel zu oft und viel zu erfolglos Diät halten würden. Dem war dann aber nicht so.
Dieses Buch ha... | ... weiterlesen

Zitate

Meiner Erfahrung nach gibt es zwei Arten von Frauen. Die einen sind schokoladensüchtig und die anderen sind zickig. Mit letzteren meine ich Frauen, die so dämliche Sprüche ablassen wie: "Also einen ganzen Marsriegel k... | ... weiterlesen

Wieder hämmere ich an die Tür. "Dad. Dad!" Die Tür geht auf, und mein Vater steht vor mir, mit nichts als einem Handtuch bekleidet. Einem sehr kleinen Handtuch übrigens. Sein Haar ist verstrubbelt und sein Gesicht rot... | ... weiterlesen

Freundinnen abonnieren