Erziehung

SANDRA

Inhaltsangabe

SCHLUSS MIT FAMILIENHIERARCHIE! Katrin Lange, 25 Jahre jung, hat in ihrem Band «101 Gründe Ohne Eltern zu leben» abgerechnet mit dem Joch der Erziehung: mit den Vorbildern, die gar keine sind, mit leeren Versprechen («Wenn du groß bist, dann …) und der Widersprüchlichkeit der Eltern im sprichwörtlichen Sinne. Ein Buch, in dem sich Eltern schmunzelnd wiederfinden und Kinder, welchen Alters auch immer, sich bestätigt sehen! Ein Buch also für die Generationen!?

Gedanken zum Buch

Ein humorvolles Buch voll kindlicher Lebensweisheiten, die mir so manches Schmunzeln und zustimmendes Nicken entlockten. Die Autorin Katrin Lange beschreibt sehr detailliert, was uns das ganze Erwachsenwerden lang an den Eltern nervt und ihr Schlusswort trifft den Nagel auf den Kopf: „Wenn wir kl... | ... weiterlesen

Zitate

Andreas Rudolf

Inhaltsangabe

3866114117vaaa.jpg Das Buch erzählt die Geschichte eines 18jährigen Mädchens, das von ihrer Mutter in den Sommerferien gezwungen wird, zu sich selbst zu finden. Dabei behandelt die Mutter ihre Tochter so, wie sie sich benimmt - wie ein Baby.

Franziska lernt die Welt mit neuen Farben sehen und erfährt, was wahre Mutterliebe und Freundschaft sind.

Ich habe eine Website entdeckt, auf... | ... weiterlesen

Gedanken zum Buch

Ich finde die Geschichte interessant. Obwohl sie sich so wahrscheinlich nie ereignen wird, erzählt die Franziska die krassen Methoden so, als ob sie sie gerade erlebt. Am interessantesten aber ist, dass auch die Gefühle der Protagonistin so ausführlich dargestellt werden, dass der Leser sich in d... | ... weiterlesen

Zitate

Ich bin Franziska und 18 Jahre alt. Manche behaupten, dass ich ein Aprilscherz sei (Ha-ha), weil es gerade der Erste war, als ich auf die Welt kam. Das aber berührt mich nur peripher (oder auf Deutsch: das geht mir glatt am Ar*** vorbei).
Vo... | ... weiterlesen

In der Nacht vor der Physikprüfung habe ich noch einmal die theoretischen Kenntnisse aus dem Unterricht gründlich „vertieft“, indem ich sie in die Praxis um-setzte (auf Deutsch: ich kletterte mal wieder aus dem Fenster). Wir wollten noch ein wenig... | ... weiterlesen

Ich habe gut geschlafen und bin richtig gut drauf. Da kann ich heute Abend mit Opas Moped nach Cottbus in die Disco fahren. Fahrerlaubnis habe ich zwar keine, da ich für Moped „zu klein“ bin laut TÜV… Aber ich habe genau aufgepasst, wie Opa das Di... | ... weiterlesen

Barbara Huber

Inhaltsangabe

Kristall-Kinder haben eine schillernde Aura und man erkennt sie an ihren großen Augen. Sie sind höchst sensitiv und medial begabt und haben eine wichtige Lebensaufgabe. Während die Indigo-Kinder eher kämpferisch veranlagt und handlungsorientiert sind, zeigen sich die Kristall-Kinder sanft und gelassen. Sie sind die Friedensstifter der kommenden Zeit.

Gedanken zum Buch

Doreen Virtue ist Doktorin der Psychologie und hellsichtige Metaphysikerin. Sie beschreibt die Eigenschaften, der erst kürzlich geborenen Kinder und zeigt die Besonderheiten der sog. Kristallkinder auf.
 
Für mich war das Buch sehr interessant. Ich habe Eigenschaften me... | ... weiterlesen

Zitate

lukaporter

Inhaltsangabe

Das Buch behandelt nacheinander verschiedene Lebensbereiche, in denen bei schwierigen Kinder besonders häufig Probleme auftreten und bietet Lösungsansätze. Weiterhin zeigt es auf, welche körperlichen Ursachen Kinder schwierig machen können; in diesem Fall ist es nur mit guter Erziehung nicht getan, es muss laut Ratgeber Abhilfe für die Ursachen geschaffen werden. Man findet viele praktische Tipps-und- nicht zu unterschätzen- moralische Unterstützung.

Gedanken zum Buch

Ich bin froh, das Buch gelesen zu haben. Es ist menschlich und mitfühlend geschrieben und weit entfernt von den üblichen vorwurfsvollen "sie erziehen nicht richtig"-Aussagen. Man merkt der Autorin an, dass sie selbst betroffen ist. Die Tipps sind praktisch, allerdings so vielf... | ... weiterlesen

Zitate

Erziehung abonnieren