Walter Fane

tedesca

Inhaltsangabe

Kitty Garstin, schöner, langsam verblassender Stern am Londoner Gesellschaftshimmel, heiratet in Torschlußpanik einen jungen Wissenschaftler und geht mit ihm nach Hongkong. In der engen Gesellschaft der einstigen Kronkolonie gelangweilt, verfällt sie bald dem eitlen Charles Townsend. Als ihr Mann davon erfährt, ändert sich ihr Leben von Grund auf ...

Gedanken zum Buch

Maugham erzählt die Geschichte einer Frau, die, getrieben von gesellschaftlichen Zwängen in ihr Unglück rennt, indem sie einen Mann heiratet, den sie nicht liebt. Die große Liebe findet sie in Hongkong, doch letztendlich führt das Schicksal sie an einen Ort, wo sie zum ersten Mal in ihrem Leben e... | ... weiterlesen

Zitate

Kitty hatte für China, wohin das Schicksal sie verschlagen hatte, immer nur oberflächliche und verächtliche Aufmerksamkeit gehabt. In ihren Kreisen war das nun einmal nicht anders. Jetzt tauchte auf einmal eine Ahnung von etwas Fernliegendem und D... | ... weiterlesen

Ich will eine Tochter haben, um sie so zu erziehen, daß sie nicht die Fehler begeht, die ich gemacht habe. Wenn ich an mich zurückdenke, so verachte ich mich. Aber ich konnte nicht anders. Ich werde meine Tochter zu Freiheit und Selbst... | ... weiterlesen

Walter Fane abonnieren