Luke

lesequeen

Inhaltsangabe

Seit Jahrhunderten ist ein wunderschönes herrschaftliches Anwesen außerhalb von Memphis Sitz der Familie Harper.
Und solange die Erinnerung zurückreicht ist Harper House ein verwunschener Ort gewesen.
Um den Schatten der Vergangenheit zu entkommen, kehrt die junge Witwe Stella Rothschild mit ihren zwei Söhnen in
ihre Heimat Tennessee zurück. Mutig beginnt die talentierte Gartenarchitektin, sich ein neues Leben aufzubauen. Ihre
Arbeit in der Gärtnerei der Familie Harper... | ... weiterlesen

Zitate

yps

Inhaltsangabe

Ein Mann erwacht in einem dunklen, kalten Raum. Er öffnet die Augen und stellt fest, dass er auf dem Fußboden einer Toilette liegt. Und dass er sich an nichts erinnern kann. Ohne einen Cent in der Tasche macht Luke, der Mann ohne Gedächtnis, sich daran herauszufinden, was mit ihm geschehen ist. Bald wächst in ihm der schreckliche Verdacht, dass der Verlust seiner Erinnerung nicht auf natürlichen Ursachen beruht. Hat er etwas gewusst, da so brisannt war, dass man ihm die Vergangehheit raubte,... | ... weiterlesen

Gedanken zum Buch

Spinoe, Sabotage, verlorene Erinnerung Oktober 1957 -- Start der sowjetischen Sputnik, ein Schock für USA. Wenigen Monate später Jänner 1958 folgt schließlich der Abschusss der amerikanischen Explorer 1. Doch der Start verzögert sich mehrmals. Warum ? Dann wäre noch Luke mit dem Gedächtnisverlust... | ... weiterlesen

Zitate

Christina

Inhaltsangabe

Clary weiß von den geheimen Seiten ihrer Heimatstadt New York, sie selbst hatte eine Schlüßelrolle bei der Suche nach dem Kelch der Engel gespielt. Sie ist eine geborene Schattenjägerin, so wie Jace, Alec und Isabelle. Ach ja Jace- attraktiv, launisch, sarkastisch. Und ihr Bruder. Oder doch nicht?
Auch ihr bester Freund Simon muss Bekanntschaft machen mit dieser zweiten Welt, vorallem mit den Werwölfen.
Und Valentin versucht noch immer, Schattenjäger zu töten. Besonders abgesehen... | ... weiterlesen

Gedanken zum Buch

Teil zwei der Trilogie: irrsinnig spannend und verwirrend, man weiß zwischendurch nicht mehr wer hier eigentlich gut und wer böse ist. Stilistisch fantastisch herausgearbeitet.
Viel mehr darf man eigentlich gar nicht schreiben, sonst verrät man zu viel über Buch eins un... | ... weiterlesen

Zitate

Christina

Inhaltsangabe

Clary stolpert scheinbar zufällig über Jace, Isabelle und Alec. In ihrer Heimatstadt New York geschehen plötzlich seltsame Dinge und die drei Jugendlichen haben damit zu tun.
Nur dass es schon immer Schattenjäger und Dämonen in NY gegeben hat und Clary sie erst jetzt sehen kann.
Bald wird klar, warum so viele der Dämonen ungeduldig sind: ihr einstiger Anführer Valentin plant einen neuen Anschlag, einen weiteren Versuch die Herrschaft über die Schattenwelt an sich zu reißen.

Gedanken zum Buch

Ich möchte ehrlich sein: die Geschichte, als Trilogie angelegt, ist ein Harry-Potter/Buffy crossover und einige Details erinnern an zB die Gilmore Girls.
Aber: wenn man sich darauf einlässt, ist die Geschichte spannend erzählt und sie bringt sehr wohl einige eigene Ideen mit... | ... weiterlesen

Zitate

Marina

Inhaltsangabe

Ein sehr berührendes Buch in dem Kate Morrison, eine Zoologin, auf ihre Kindheit im ländlichen nördlichen Ontario zurückblickt.

In diesem Ort gibt es noch Zusammenhalt und Hilfsbereitschaft, die Kate und ihre Geschwiser Matt, Luke und Bo besonders nach dem tragischen Unfalltod der Eltern erfahren. Um nicht auseinandergerissen zu werden, werden Matt und Luke zum Elternersatz für die jüngeren Geschwister und versorgen die Familie. Dabei geben sie eigene Träume auf um die Geschwister bei... | ... weiterlesen

Gedanken zum Buch

Ein sehr berührendes Buch, bei dem man das Gefühl hat mit den einzelnen Charakteren mitzuleben, -zulachen und -zuweinen.
Sehr empfehlenswert!

Zitate

Luke abonnieren