Kutscher Salim

Lothar Gross

Inhaltsangabe

Über mehrere Jahre hinweg führt ein Bäckerjunge in Damaskus ein Tagebuch. Es gibt viel Schönes, Poetisches und Lustiges zu berichten, aber auch von Armut und Angst erzählt er.
Er schildert seinen Vater, den Bäcker, seine Mutter, die Meisterin im Handeln auf dem Basar, seine kleine, pfiffige Schwester Leila. Er erzählt von seinen Freunden und natürlich von Onkel Salim, dem alten Kutscher, der die herrlichsten Geschichten weiß.
Eines Tages wird sein Vater bei einer willkürlichen Ver... | ... weiterlesen

Gedanken zum Buch

Rafik Schami erzählt hier eine Geschichte aus seiner Kindheit, die das Leben in Damaskus wiederspiegelt, mit allen schönen und auch schlechten Seiten. Er erzählt in gewohnter Manier von Menschen, die sich nicht unterkriegen lassen, auch wenn sie wegen ihren politischen Aktivit... | ... weiterlesen

Zitate

Lothar Gross

Inhaltsangabe

Der weit gereiste Kutscher Salim ist und war der beste Geschichtenerzähler von Damaskus. Tag für Tag treffen sich Nachbarn, Freunde und Verwandte in seinem kleinen Haus und lassen sich von seiner Stimme und seinen wahrhaftig einzigartigen Erzählungen verzaubern. Nun befinden wir uns in Damaskus, im Jahre 1959, und der Kutscher ist inzwischen alt und verwitwet. Man spürt den zunehmenden Einfluss westlicher Traditionen in Syrien und langsam beginnt auch das Transistorradio, die Kaffeehäuser z... | ... weiterlesen

Gedanken zum Buch

Ein wunderschönes Erzählbuch von Rafik Schami, zugleich ein Märchen, welches einem den Orient in seiner schönsten Art nahebringt.

Zitate

Kutscher Salim abonnieren