Katharina

lesequeen

Inhaltsangabe

Bei der Testamenteröffnung nach dem plötzlichen Tod ihrer Mutter erfährt Katharina, das sie eine alte Jugendstilvilla in Bad Dürkheim geerbt hat.Beim Ausräumen des riesigen Kellers stößt sie auf alte Fotografien und Dokumente. Schon bald ist ihr Interesse geweckt, und sie beginnt, ihre eigene Familiengeschichte zu erforschen. Dabei kommen die Geheimnisse einer längst vergangenen Zeit ans Licht. . . Ihre Urgroßmutter Marie, geborene von Rabenhorst, war mit dem erfolgreichen Fabrikanten Carl Ha... | ... weiterlesen

Gedanken zum Buch

Ein, wundervolles Buch sehr gefühlvoll geschrieben, war ganz vertieft in die Story und habe mit den Hauptprotagonisten mitgefühlt.

Zitate

Sabine Stachl

Inhaltsangabe

7 Mädchen die im Kloster sind entdecken einen Schatz und fliehen, wegen der Schläge von den Schwestern, samt Schatz und Ochsen in eine verlassene Burg und beginnen dort ein neues Leben.

Gedanken zum Buch

Ein sehr spannendes Buch, obwohl es zwischendurch sehr langatmig ist.
Mein Tipp: Nicht nach Harry Potter und die Heiligtümer des Todes lesen!!!

Zitate

So begann die Flucht. Sie hatten abnehmenden Mond, der Himmel war frei von Wolken. Die mitgeführten Laternen, die auf beiden Wagen brannten, dienten als Mittel gegen die Angst.
Fünf Stunden Dunkelheit lagen vor ihnen, bevor der neu... | ... weiterlesen

Zwischendurch holten sie neuen Schnee von draußen, um ihn in Wasser zu verwandeln. Wer müde war, schlief einfach ein. Alle nahmen Rücksicht, alle redeten leise. So viel Zufriedenheit hatte im Schloss wohl seit Jahren nicht mehr geh... | ... weiterlesen

Antonia wusste nicht, was sie von Regula halten sollte. Redete sie nur so, um Ursula zu quälen? Oder musste sie so reden, um ihren Hass auf das Kloster zu überwinden?

Katharina abonnieren