Dimitri Gurow

tedesca

Inhaltsangabe

Der in Liebesabenteuern erfahrene verheiratete Bankangestellte Dmitri Gurow geht im Badeort Jalta eine, wie er glaubt, flüchtige Affäre mit einer jungen Beamtengattin, der stets mit ihrem Hündchen promenierenden Anna Sergejewna Dideritz, ein. Unerwartet für ihn bleibt Anna ihm nach seiner Rückkehr nach Moskau im Gedächtnis. Er fährt zu ihr in die Provinz und trifft Anna am Abend bei einer Opernpremiere. In der Pause erklärt Gurow Anna seine Liebe. Von nun reist Anna »alle zwei, drei Monate« n... | ... weiterlesen

Gedanken zum Buch

Diese CD ist Teil einer Hörbuchsammlung, Erscheinungsjahr und Auflage sind leider nicht mehr nachvollziehbar, es liest Gudrun Landgrebe.
 
Ein wunderschönes Hörerlebnis! Diese leidenschaftliche Sprache, schlicht und voller Emotionen, die uns aus der Sicht Dimitris... | ... weiterlesen

Zitate

Dimitri Gurow abonnieren