Malawi

tedesca

Inhaltsangabe

Jive_Talker.jpgSein Name bedeutet »Don t worry be happy.« Ist das der Grund, weshalb der kleine Samson in einer Welt, wo hinter jeder Ecke Mambas, Malaria und Misere lauern, zu einem Teenager heranwächst, der Michael Jacksons Moonwalk perfekt beherrscht, Nietzsche mit Vorliebe auf dem Klo liest und sich mit zwölf seine eigene Religion ausdenkt? Oder liegt es an seinem exzentrischen Vater, dem Jive... | ... weiterlesen

Gedanken zum Buch

Samson Kambalu erzählt die Geschichte seiner Kindheit in einem Entwicklungsland. Malawi - ich bin mir sicher, viele wissen garnicht, wo das liegt, und bei so einem kleinen Land ist das auch nicht weiter verwunderlich. Anziehungspunkt für Touristen ist der große See mit seiner... | ... weiterlesen

Zitate

"Seht euch vor, wenn ihr am See Touristen begegnet, die mesiten von ihnen sind Spaceheads, zugekiffte Freaks, die letzten Hippies auf der Suche nach dem Gold von Malawi. Ihr wisst doch, was das Gold von Malawi ist, Kinder? Marihuana, das Zeug... | ... weiterlesen

Irgendwie wurden die meisten Eingeborenen tatsächlich gesund und wollten noch mehr von den Pillen. Nur ganz wenige starben. Bruce erklärte mir die Symptome der jeweiligen Person aus seinem Dorf, die Pillen haben wollten, ich sa in Ma... | ... weiterlesen

Der Floh (und ein toter Hund) hatten zu meiner feurigen Beziehung mit Susan geführt, und ein Floh war es auch, der mich dazu brachte, ihr früher als beabsichtigt einen Heiratsantrag zu machen.

Malawi abonnieren