Kalkutta

tedesca

Inhaltsangabe

G__ttin_des_Todes.jpgKali - ewige Göttin des Todes und der Zerstörung. Patronin des brodelnden Kalkutta, verbannt von der Erdoberfläche vor Tausenden von Jahren. Robert Luczak, Schriftsteller und Herausgeber eines Magazins für östliche Dichtung, reist zusammen mit seiner Frau und seiner kleinen Tochter nach Kalkutta, um das geheimnisvolle Manuskript eines totgeglaubten indischen Lyrikers zu... | ... weiterlesen

Gedanken zum Buch

Nach "Terror" und "Drood" ist das mein drittes Buch von Dan Simmons, sein Erstlingswerk. Und es hat mich endgültig davon überzeugt, dass dieser Mann schreiben kann. Dass er gern als SciFi- und Horroroautor gehandelt wird, mag an seinen weiteren Werken liegen, ich sch... | ... weiterlesen

Zitate

biosigerlmeyer

Inhaltsangabe

Anju und Sudha wohnen in einer schönen Villa im Herzen Kalkuttas mit ihren Müttern und den Dienstboten.Wohl behütet und den Kopf voller Träumereien und Geschichten.

Wie der über die Prinzessin im Schlangenpalast. Sie ist irgendwie dorthin gelangt, kann sich an nichts anderes mehr erinnern und ist zufrieden mit ihrem Leben. Wird von den Schlangen versorgt, verwöhnt,gehegt - doch eines Tages kommt ein Prinz, der sie in die wirkliche Welt führt und ihr gehen die Augen auf.

So hoff... | ... weiterlesen

Gedanken zum Buch

Es ist wunderschön, die tiefe Freundschaft der beiden Mädchen über die Jugendjahre zu begleiten. Mit ihnen zu träumen und über die Vergangenheit zu rätseln. Auf ihren Prinzen zu hoffen und mit ihnen die Opfer für ihre Freundschaft zu bringen.
Es ist ein au... | ... weiterlesen

Zitate

tedesca

Inhaltsangabe

Der_Flug_der_St__rche.jpgJedes Jahr im Spätsommer versammeln sich die Störche und brechen nach Süden auf. Und jedes Jahr im Frühling kehren sie zurück in ihre alten Nester. Doch diesmal bleibt die Rückkehr der Zugvögel aus. Ein Schweizer Ornithologe schlägt Alarm. Er erteilt Louis Antioche den Auftrag, den Weg der Störche von Europa nach Zentralafrika zu verfolgen. Seine Nachforschungen... | ... weiterlesen

Gedanken zum Buch

Einmal mehr ein Hörbuch, das man nicht schnell genug fertighören kann, weil es einem nicht mehr aus seinem Bann lässt. Grangé beschreibt in einer fast schon poetischen Sprache Menschen und Landschaften, was oft in krassem Gegensatz zu den grausamen Verbrechen steht, die eine... | ... weiterlesen

Zitate

Kalkutta abonnieren