Lesung Markus Heitz in Wien am Mittwoch, 09.Mai 2012

MARKUS HEITZ liest aus "ONEIROS - TÖDLICHER FLUCH", Droemer Knaur
 
Mittwoch, 09.Mai 2012; Beginn: 18:00 Uhr Eintritt frei! Sitzplätze können aus organisatorischen Gründen leider nicht im Vorhinein reserviert werden!
 
 
ACHTUNG! EINZIGER ÖSTERREICHTERMIN!!!
 
In Leipzig hütet ein Bestatter ein grausames Geheimnis, in Minsk führt eine skrupellose Wissenschaftlerin tödliche Experimente durch, in Paris rast ein Airbus ungebremst in ein Flughafenterminal ... Die Ermittlungen zu dem Unglück beginnen sofort - aber die Ergebnisse sind rätselhaft: Sämtliche Insassen waren schon tot, bevor das Flugzeug auf das Gebäude traf. Was die Polizei jedoch nicht herausfindet, ist, dass es einen Überlebenden gibt. Konstantin Korff, der Bestatter aus Leipzig, kommt diesem Überlebenden hingegen schnell auf die Spur, ebenso wie die Wissenschaftlerin - denn diese drei Menschen tragen denselben tödlichen Fluch in sich. Einen Fluch, der sie zu einer Gefahr für jeden in ihrer Umgebung macht ...
 
 
Thalia Buchhandlung in Wien
Landstraßer Hauptstraße 2a/2b
1030 Wien
 

Schlüsselwörter: 

Kommentare

Markus Heitz hat sein neues Buch vorgestellt und er hat es so gut gemacht: angefangen von einer Vorstellung seiner Person, wobei er sehr sympathisch und witzig rüberkam, der Auswahl der Leseproben, bei denen er immer in spannendsten Moment aufhörte, bis hin zur Schilderung der Handlung, ohne jedoch zu viel zu verraten.
 
Die ihm gestellten Fragen beantwortete er ausführlich und mit viel Humor, gar nicht wortkarg und düster, obwohl er sich selbst als Gruftie bezeichnet.
 
Und der Mann hat noch soviele Ideen und konkrete Pläne bis 2014.
 
Natürlich konnte ich nicht anders und habe das vorgestellte Buch erstanden und mir ein Autogramm geholt Wink 

;o) e klar, ohne signiertes Exemplar kommt man da nie davon..... musste ich auch schon mehrfach feststellen....hihihi