Robert Bayer

Klara

Inhaltsangabe

Mehlnase.jpgAnita und Willi verbringen ihre Ferien auf dem Ponyhof von Onkel Sigi und Tante Agathe. Sie haben ein neues Pony bekommen - Mehlnase. Mehlnase ist sehr schüchtern. Werden Anita und Willi ihm helfen können?

Gedanken zum Buch

Dieses Buch hat mir sehr gefallen. Ich habe es von der Bücherei Nitscha ausgeborgt. Die Tiere sind feste Freunde. Ein Pony geht vom Ponyhof in den Wald und dort sind die Freunde von dem Pony: Ein Fuchs, eine Maus, eine Eule, ein Igel, ein Siebenschläfer und eine Wildkatze.
 ... | ... weiterlesen

Zitate

Er öffnet die Tür und hebt vorsichtig ein junges Zebra heraus. "Der Tiergarten wird gerade umgebaut", erklärt Onkel Sigi. "Wir sollen auf das Zebra ein paar Wochen aufpassen." Das junge Zebra heißt Morgenr... | ... weiterlesen

Die Ponys auf der Weide wundern sich, dass der Regen die Zebrastreifen nicht wegwäscht. Und weil das junge Zebra friert, rücken alle näher zusammen.

Julian Stachl

Inhaltsangabe

Trubel_Drachenland.jpgIm Drachenland geht es rund: Furibald hat ein neues Hobby: Ritter erschrecken! Die Ritter freut das natürlich nicht, aber Violetta findet es toll. Denn sie fürchtet sich vor diesen Männern in Blechdosen. Leider fürchtet sie sich auch vor Wasser. Und das ist sehr unangenehm, wenn man, wie Violetta, ein Wasserdrache ist.

Gedanken zum Buch

Ich fand das Buch sehr gut und empfehle es für Kinder in der 2. Klasse weiter. Die Schrift ist groß und ich habe es gerne gelesen. Der Schluss war besonders spannend und lustig.

Zitate

"Ja, das ist prima!", grinst die Hexe und mit einem Knall verwandelt sie sich in eine Gelse! Sssssssss saust sie auf den armen Ritter nieder und sticht ihn in die Nase.
"Au!" Im Nu bekommt er eine hässliche Beule. Di... | ... weiterlesen

Robert Bayer abonnieren