Lars Kepler

tedesca

Inhaltsangabe

Flammenkinder.jpgIn einer Einrichtung für suizidgefährdete junge Mädchen im Norden Schwedens wird eine Zwölfjährige ermordet aufgefunden - aufgebahrt in einem Bett, mit beiden Händen vor dem Gesicht. In der gleichen Nacht wird eine Krankenschwester brutal erschlagen. Niemand hat etwas gesehen. Als in einem Zimmer ein blutverschmierter Hammer gefunden wird, scheint der Fall aufgeklärt, doch das M... | ... weiterlesen

Gedanken zum Buch

"Flammenkinder" ist der dritte Teil der Serie rund um den eigenwilligen Ermittler Joona Linna. Es ist meiner Meinung nach das bestes Buch des Autoren-Ehepaars.
Die ersten beiden Teile der Serie waren spannend und reisserisch, dieser hier ist vor allem einfühlsam und bedr... | ... weiterlesen

Zitate

tedesca

Inhaltsangabe

Paganinis_Fluch.jpgCarl Palmcrona wird tot in seiner Stockholmer Wohnung aufgefunden. Das Zimmer, in dem er an einem Strick hängt, ist unmöbliert - es gibt darin nichts, worauf er hätte steigen können, um Selbstmord zu begehen. Am selben Tag wird auf einer Jacht vor Stockholm eine tote Frau entdeckt. Ihre Lungen sind mit Meerwasser gefüllt, ihr Körper und ihre Kleider jedoch sind vollkommen tr... | ... weiterlesen

Gedanken zum Buch

Puh, war ganz schön ansgrengend, der Fluch des großen Geigers. Vor allem die viel zu sehr mit Action beladene Verfolgungsgeschichte, die den gut geschriebenen und durchaus interessanten Teil, der in Stockholm spielt, anfangs völlig in den Schatten stellt.
Zum Glück gibt... | ... weiterlesen

Zitate

tedesca

Inhaltsangabe

Der_Hypnotiseur.jpgVor den Toren Stockholms wird an einem Sportplatz die Leiche eines brutal ermordeten Mannes entdeckt. Kurz darauf werden Frau und Tochter ebenso bestialisch getötet aufgefunden. Offenbar wollte der Täter die ganze Familie auslöschen. Doch der Sohn überlebt schwer verletzt. Als Kriminalkommissar Joona Linna erfährt, dass es ein weiteres Familienmitglied gibt, eine Schwester,... | ... weiterlesen

Gedanken zum Buch

Lars Kepler, eigentlich ein Deutscher, hat einen erstklassigen Skandinavienkrimi geschrieben. Es stimmt die Atmosphäre, die Figuren haben Hand und Fuß, der Stil ist sachlich und die Themen sind durachaus auch als aktuell zu betrachten. Vor allem die Art und Weise, wie manche Jugendlich... | ... weiterlesen

Zitate

Lars Kepler abonnieren