Zeit zu sterben

Maria Kallio, von ihrem Publikum zu Hause geliebt und mit jedem Buch sehnsüchtig aufs Neue erwartet, wird in einen Fall verwickelt, der mysteriöser nicht sein könnte. Säde, eine junge Therapeutin, beschliesst, zukünftig nicht mehr nett zu sein und den misshandelten Frauen, die sie betreut, auf eine ungewöhnliche Art zu helfen. Eine mörderische Therapie nimmt ihren Lauf.

Meine Gedanken zum Buch: 

 
Ein insgesamt sehr packendes, spannendes Buch, sehr abgerundete Story, die im letzten Drittel ein wenig "eckiger" wird - das überraschende Ende macht  vieles wieder wett.
Die Ich-Perspektive, die intelligent Aufgebauten Handlungswendungen und das auch noch zu diesem schwierigen Thema.
Ein berührendes Werk, das es einem schwer macht moralisch Stellung zu beziehen.

Verlag: 
rororo
Auflage: 
3. Auflage
ISBN: 
ISBN 3-499-23100-X

Kommentare

Hm, eigentlich wollte ich von meinen Krimis und Thrillers ein wenig wegkommen - dann klicke ich durch Zuflall auf deine Buchvorstellung - und schon sind alle Vorsaetze wieder vergessen.
Hoert sich echt verlockend an - und steht schon auf der Buchwunschliste
lg sonja

lg
sonja