Zeit im Wind

Die beiden siebzehnjährigen Teenager Landon Carter und Jamie Sullivan scheinen keine Gemeinsamkeiten zu haben. Landon gehört zu den
beliebtesten Schülern der High School, Jamie hingegen gilt als Außenseiterin, weil sie wegen ihrer Religiosität und Nächstenliebe nicht der Norm entspricht.Doch das Schicksal führt die beiden bei einem Schulball zusammen. Da Landonkeine Partnerin findet, bittet er notgedrungen Jamie, ihn zu begleiten. An diesen Abend lernt er eine neue Seite an ihr kennen,fühlt sich von ihrer freundlichen und warmen Art angezogen.
Durch die Proben zum Weihnachtsstück der Schule, in dem die beiden die Hauptrollen spielen, verbringen sie viel Zeit miteinander, und die gegenseitige Sympathie wächst. Schließlich erkennt auch Landon seine wahren, tiefe Gefühle. Aber ein Schicksalsschlag bedroht das Glück der
beiden. . .

Meine Gedanken zum Buch: 

Emotionale Teenagerromanze mit traurigem Ende Ein Wundervoller Roman den man Gelesen haben muss.

Verlag: 
Heyne Verlag
Erscheinungsjahr: 
2011
Auflage: 
8.Auflage
ISBN: 
978-3-453-40871-5