Sturm der Wüste

Die McKettricks 3
Sturm der Wüste

Keegan Mc Kettrick hat es bei seine Scheidung auf die harte Tour lernen müssen: Frauen kann man nicht trauen. Und Liebe? Nichts als eine Illusion. Bis die Literaturagentin Molly Shields nach Indian Rock kommt. Ohne Zweifel ist sie die schönste Frau, die er jemals gesehen hat, aber zugleich auch die geheimnisvollste. Was will City-Lady inmitten der unendlichen Weite Arizonas? Keegan beschließt, Molly nicht aus den Augen zu lassen. Ein riskanter Vorsatz! Denn in einer einzigen Nacht, so stürmisch wie ein Gewitter in der Wüste, vergisst Keegan alles, was er über Frauen und Liebe zu wissen glaubte: In Molly´s zärtlicher Umarmung gerät sein stolzes Herz in Gefahr.

Meine Gedanken zum Buch: 

Ich hab mal so aus Laune ein Buch aus der Reihe der MC Kettrick Serie geschnappt, zu diesem Zeitpunkt war mir diese Serie völlig unbekannt u. dadurch griff ich auch nach Band 3 ( oder besser gesagt, ich beachtete beim Kauf garnicht, dass ich da schon Band 3 in der Hand hatte)
Manchmal mache ich da einfach einen Griff ins Bücherregal und lese los.
 
Ein Roman in großer Schrift geschrieben-- angenehm zu lesen.
 
Ein schön zu lesender Liebesroman, wo die darin handelden Personen zumindest keine finanziellen Probleme haben.
Dieses Buch ist ein Liebesroman ohne viel Geschnörksel und die Leser(in) weis was sie erwartet.
Ich will garnicht mehr verraten, nur dass ich sicherlich mir auch mal Band 1 bzw. 2 hole u. lesen werde
 
 
 
 

Verlag: 
Mira
Auflage: 
Erstauflage
ISBN: 
978-3-89941-584-1