SACER SANGUIS III - Thors Hammer

Wenn Alon seinen Job als einschläfernd bezeichnet, verstehen ihn die meisten völlig falsch. Der israelische Geheimagent erledigt seine Aufträge lautlos und endgültig.

Über die Archäologin Chess weiß er, dass sie im wahrsten Sinn des Wortes Leichen im Keller hat. Als sie ihn in ihr einsames Haus am Rande der jordanischen Wüste bittet, schätzt Alon die drohende Gefahr dennoch falsch ein. Chess ist nicht nur eine miserable Köchin, sie versteckt auch Reliquien vor einem eiskalten Psychopathen, dessen Name völlig zu Recht die Todesliste des Mossad anführt.

Als plötzlich Jäger und Gejagte ihre Rollen tauschen, wird nicht nur das Abendessen kalt. Ein lebensgefährliches Abenteuer an historischen Schauplätzen von Jordanien bis Schweden beginnt.

Wer möchte, kann sich gerne eine kostenlose Leseprobe/Hörprobe auf meiner Homepage herunterladen:

www.albert-knorr.com

ss3-front.jpg

Meine Gedanken zum Buch: 

Auch diesmal würden mich vor allem eure Gedanken zum Buch interessieren. Über 600 freiwillige Test-Leseratten haben laufend Wissen und Anregungen zu diesem Buch beigesteuert. Mal sehen, wie viele es beim nächsten Teil werden Smile

Freue mich auf Anregung, Vorschläge und Kritik.

liebe Grüße aus Wien
Albert

Verlag: 
Albert Knorr
Auflage: 
1. Auflage
ISBN: 
9783200013094

Kommentare

es geht sogar noch spannender als Sacer Sanguis II. Tolles Buch, packend erzählt - Gratulation Albert!
Jetzt fehlt nur noch Teil I, in dem hoffentlich auch die Frage beantwortet wird, warum Teil I der letzte Teil ist. Viel Erfolg bei der Fertigstellung, ich freue mich darauf.