Romeo soll Vater werden

3110Romeo.jpgRomeo ist ein schwarzer Kater. Juliane ist ein blondes Mädchen ...
Juliane ist glücklich, wei Romeo für immer bei ihr bleiben darf. Sie wäre aber noch viel glücklicher, wenn Romeo eine Katzenfrau fände, die ihr ein süßes, kleines Kätzchen schenkt. Deshalb macht sie sich auf die Suche - und erlebt eine Überraschung!

Meine Gedanken zum Buch: 

Mir hat bei dem Buch nicht so gut gefallen, dass so viel Liebe dabei war. Besonders gut gefallen hat mir dafür, dass Romeo und Dornröschen gekämpft haben. Romeo musste sein Revier (den Keller) verteidigen. Jetzt werde ich auch noch den dritten und letzten Teil der Serie lesen. Ich bin schon sehr gespannt ....

Kugelbauch zwinkert freundlich. Erst als sich Juliane hinkniet, um Kugelbauch zu streicheln, sieht sie die winzigen Kätzchen. Drei weiße, zwei gefleckte und ein kohlrabenschwarzes.

Seitenangabe für Zitat1: 
56
Verlag: 
Obelisk Verlag
Auflage: 
1. Auflage
ISBN: 
978 385197 551 2

Kommentare

Mir hat es sehr gefallen, weil Juliane ein neues Zimmer im Dachboden bekommt. Und als Mama und Juliane den Dachboden aufräumen, sehen sie eine weiße Katze. Sie nennen sie Kugelbauch, weil sie so dick ist.

Ich hatte bis jetzt nur eine - meine Minki - ist aber schon lange her..... Leider...
grins Smile aber Kugelbauch hätte bei ihr auch gut gepasst, die war wirklich sehr wohlgenährt.... sogar der Tierarzt war kurzfristig (nach der Optik zu urteilen) mal der Meinung, dass sie Baby`s bekommen müsste, hat dann aber Entwarnung gegeben und uns mit einer Probepackung Diät-Katzenfutter wieder nach Hause geschickt.... Wink
Wenn man die lieben Schmusetiere nicht so gern verwöhnen würde....