Knochen zu Asche (Audiobook)

Knochen_zu_Asche.jpgAls junges Mädchen musste Tempe Brennan erleben, wie ihre beste Freundin Evangeline unter mysteriösen Umständen zum Vermisstenfall wurde. Dreißig Jahre später reißt ein Skelettfund im kanadischen Neuschottland alte Wunden wieder auf. Ob es sich dabei um die Knochen der verschwundenen Evangeline handelt? Tempe entdeckt ein kleines vergilbtes Versbuch, von dem sie sich die gesuchten Antworten erhofft.

Meine Gedanken zum Buch: 

In "Knochen zu Asche" löst Tempe gemeinsam mit Andrew Ryan unterschiedlichste Mordfälle, die alle irgendwie zusammengehören und wird gleichzeitig mit ihrer frühen Kindheit konfrontiert. Man erfährt viel über ihre Vergangenheit, gleichzeitig nimmt ihr Privatleben eine neue Wendung. Spannend wie immer, gut erzählt - auch der 10. Teil der Reihe hat meine Erwartungen voll erfüllt, die Serie zeigt noch keine "Ermüdungserscheinungen".
Dieses Hörbuch wird für meinen Geschmack sehr gut gelesen von Katja Riemann, die oft dafür kritisiert wird, dass sie langweilig oder emotionslos liest. Ich finde, dass ihre Art genau zur Ich-Erzählerin Tempe Brennan passt, die ich immer als eher trockene Person empfunden habe.

Verlag: 
RH Audio
Auflage: 
1. Auflage
ISBN: 
ISBN-13: 978-3866047082