Janusblut Der Templer Code

Als  in die maDaniel Kremser eine Nachricht von seinem Mentor Wolfgang Schellenberg aus Wien erhält, ahnt er nicht,das ihn die anschließende Suche nach dem Professor, durch die ganze Stadt und darüber hinaus in die mystische Welt der Templer führt und er dabei zum Gejagten wird.Was verbirgt sich hinter Schellenbergs spektakulärer Entdeckng, dem Templerstein? Dadurch das Schellenbergs Tochter Kim  heimlich einige Forschungsergebnisse auf ihrem Blog preisgegeben hat, werden Verfolger auf den Plan gerufen, denen jedes Mittel recht ist, in den Besitz des wertvollen Artefakts zu gelangen. Es offenbart sich ihnen ein düsteres Geheimnis, eine finstere Verschwörung über Jahrhunderte hinweg, die ihren Ursprung in Venedig fand. Eine unerbitterliche Jagd beginnt, dei der sie unter dem Einsatz des eigenen Lebens das Rätsel unter Zeitdruck lösen müssen.

Meine Gedanken zum Buch: 

Eine sehr spannende Geschichte.Vor allem die authentischen Schilderungen mystischer Orte wie dem Stephansdom und das unterirdische Wien, die Palazzos in Venedig und das detaillierte Wissen über historische Ereignisse haben mich beeindruckt

Verlag: 
Niemeyer Verlag
Erscheinungsjahr: 
2020
Auflage: 
1.Auflage.
ISBN: 
978-3-8271-9559-3