Frühstück mit Kängurus

Humorvolle Reiseberichte, die das Land "Down Under" so beschreiben, wie es wirklich ist.

Auf kurzweilige Art wird auch die Geschichte des Landes mit interessanten Hintergrundinformationen erzählt und auch die gefährlichen Tierarten werden entsprechend erwähnt.

Meine Gedanken zum Buch: 

Beschreibt das Land so, wie es der Individualreisende wirklich vorfindet.

Schade, dass die Franzosen bei der "Eroberung" des Landes zu spät gekommen sind, dass hätte den Australieren 200 Jahre englische Küche erspart.

Verlag: 
Goldmann
Auflage: 
16. Auflage, November 2002
ISBN: 
978-3-442-45379-5