Ein Winter auf Mallorca

Das Buch handelt vom berühmten Liebespaar George Sand und Frederic Chopin, welche im Jahre 1938 auf der Insel Mallorca in einem Kloster von Valldemossa Quartier finden. George Sand schreibt über das Leben im Kloster, über die Inselbewohner, die Landschaft. Ein Reiseklassiker.

Meine Gedanken zum Buch: 

Das Buch hat mich sehr berührt, die Schilderung des enthaltsamen Lebens dieses Künstlerpaares mit den Kindern, das Fremdsein auf der Insel.  Die Beschreibung der Landschaft, der Wetterkapriolen - man fühlt sich  in die Insel hineinversetzt.

Die Kunst zu reisen ist fast die Wissenschaft des Lebens.

Verlag: 
Goldmann
Auflage: 
1. Auflage
ISBN: 
ISBN-13:978-3-442-07754-0