Dunkle Rosen

Die pragmatische Rosalind Harper ist zufrieden mit ihrem Leben. Sie hat eine leidenschaftliche Liebe erlebt und drei wundervolle Söhne zur Welt gebracht. Die Begeisterung mit der sie sich dem zum Harper Estate gehörigen Garten widmet, hilft ihr, über den allzu frühen Tod ihres geliebten Mannes hinwegzukommen. Doch auf dem Harperschen Anwesen geht ein Geist um. Um dem unheimlichen nächtlichen Treiben ein Ende zu bereiten, engagiert Rosalind den AhnenforscherMitchell Carneagie, zu dem sie sich von Anfang an hingezogen fühlt. Ehe die beiden zueinander finden, müssen sie jedoch den übernatürlichen Kräften trotzen und eine harte Prüfung bestehen. 2.Teil der Garten Eden Trilogie

Meine Gedanken zum Buch: 

Mystery und Romantik-liebenswert und unterhaltsam.

Verlag: 
Heyne Verlag
Erscheinungsjahr: 
2005
Auflage: 
6.Auflage
ISBN: 
978-3-453-49015-4