Die Legion - Mit dem 2e REP in den Krisenherden dieser Erde

Autobiographie eines Mannes der 17 Jahre seines Lebens in der Französischen Fremdenlegion verbracht hat und davon hautnah berichtet

100_0631_0.jpg

Meine Gedanken zum Buch: 

Der Autor stellt sein Buch vor.
Gedanken zum Werk obliegen nicht ihm sondern dem kritischen Leser.
Ich bedanke mich.

Kurzbeschreibung
Es ist still geworden um die Legion, doch sie lebt, mehr denn je. Die legendäre Truppe hat sich zwar in den vergangenen Jahren gewandelt, ist sich dabei aber selbst treu geblieben. Der Soldat in der Legion ist ein bestens ausgebildeter Profi mit technischem Verständnis für die modernsten Waffensysteme. Er ist robust, mental stark, höchst motiviert und diszipliniert. Und er ist ein Spezialist, je nachdem, für welche Art Einsatz er sich entschieden hat: Fallschirmjäger, Panzersoldat, Pionier oder Infanterist - immer ein Kämpfer, aber nie ein Killer. Thomas Gast erzählt in diesem Tatsachenbericht, was er bei der Legion erlebte. Fast zwei Jahrzehnte an den Brennpunkten dieser Welt eingesetzt - vom Kongo bis zum Balkan - ist sein Insider-Bericht ein authentischer Blick auf einen Mythos. Frisch, farbig und spannend zu lesen, verhilft er zu einem ungeschminkten Blick hinter die Kulissen dieser traditionsreichen Spezialeinheit.
Über den Autor
Thomas Gast kämpfte fast zwei Jahrzehnte lang bei der Legion. Während seiner Dienstzeit lernte er sie so gut kennen wie nur wenige andere. Dieser Insider-Bericht ist sein erstes Buch.

Seitenangabe für Zitat1: 
1

„Die Überlebenden von Dien Bien Phu erzählten von der Schlacht, vom Versagen der Führung, von der schrecklichen Überraschung, als plötzlich Artilleriefeuer auf ihre unzureichenden Stellungen trommelte. Ein Tahi Bataillon war sofort übergelaufen. Die übrigen farbigen Truppen hatten sich passiv verhalten und Deckung gesucht. Wirklich gekämpft bis zum letzten Erdloch und bis aufs Messer hatten lediglich die französischen Fallschirmjäger und die Fremdenlegionäre, zu 80 % Deutsche, seien zum Sterben angetreten wie in einer mythischen Gotenschlacht.“

Peter Scholl Latour

Seitenangabe für Zitat2: 
1
Verlag: 
Paul Pietsch Verlage - Motorbuchverlag
Auflage: 
1. Auflage
ISBN: 
ISBN-13: 978-3613031548