Der gehetzte Uhrmacher

Der kalte Vollmond scheint die Erde an: Das Ende der Reise, die mit derDer kalte Vollmond scheint die Erde an: Das Ende der Reise, die mit der Geburt begann." Blutige Handabdrücke auf einem Pier - die Leiche fortgerissen von den eiskalten Fluten des Hudson River. Ein toter Mann in einer dunklen Seitengasse des Broadway - sein Brustkorb zerquetscht von einem tonnenschweren Eisenquader .. Lincoln Rhyme und Amelia Sachs können zwar kein Motiv für die quälend grausamen Morde entdecken, doch dafür hat der Täter an beiden Tatorten deutliche Spuren hinterlassen: kleine, laut tickende Standuhren, die unerbittlich die letzten Sekunden im Leben der Opfer herunterzählten - die unverwechselbare Visitenkarte des "Uhrmachers". Fieberhaft machen sich die beiden Ermittler auf die Jagd und erhalten dabei unschätzbare Hilfe von einer neuen Kollegin: Kathryn Dance, eine weltweit anerkannte Spezialistin für Körpersprache, entlarvt Falschaussagen präziser als jeder Lügendetektor. Und tatsächlich scheint mit ihrer Unterstützung der Täter schon bald entlarvt. Doch dann wird klar: Der Uhrmacher ist seinen Verfolgern längst einen entscheidenden Schritt voraus, und irgendwo im Verborgenen tickt ein Zeitzünder unerbittlich gegen Null ...

Meine Gedanken zum Buch: 

Absolut spannend!!! Deaver ist ein spitzen Krimi Autor. Spannend bis zur letzten Seite.  An diesem Buch- wie auch an allen anderen  die ich von Deaver gelesen habe-  ist das Ende anders als man denkt.  Wenn man die Spannung liebt muss man Deaver gelesen haben. Auch alle anderen Romane von ihm sind absolut empfehlenswert.

Duncan hielt am Bordstein, schaltete den Motor aus und zog die Handbremse an. Die Männer stiegen aus. Dann gingen sie einen halben Block weit durch die eisige Brise. Duncan blickte auf den Schatten, den er im Mondschein auf den Bürgersteig warf. »Mir ist noch eine andere Antwort eingefallen. Auf die Frage, wie lange es gedauert hat, bis sie tot waren.« Vincent zitterte wieder - hauptsächlich, aber nicht nur wegen der Kälte. »Wenn man es von deren Standpunkt aus betrachtet, könnte man sagen, es hat bis in alle Ewigkeit gedauert«, sagte der Mörder.

Verlag: 
Weltbild
Auflage: 
Erstauflage
ISBN: 
ISBN-10: 3764502029/ ISBN-13: 9783764502027