Auf der Suche nach Calido

Amelie ist fassungslos, als ihr Friese Calido eines Tages nicht mehr auf seiner Weide steht - er wurde gestohlen. Doch Amelie würde für ihr Pferd alles tun und so macht sie sich alleine auf die Suche. (eine wahre Pferdegeschichte)

Meine Gedanken zum Buch: 

Ein sehr trauriges Buch. Es ist aber auch sehr spannend und man glaubt schon sie wird ihr Pferd nicht mehr finden.

Warum kannst du dir keinen harmlosen Sport aussuchen? Basketbälle entführt niemand.

Sie lief herum wie Falschgeld.

Die Erde drehte sich wieder und alle sollten es wissen.

Verlag: 
Arena
Auflage: 
3. Auflage
ISBN: 
9 783401 501390

Kommentare