Weihnachtsmann

tedesca

Inhaltsangabe

Engelsstimme.jpgIn einem angesehenen Hotel in Reykjavik wird der Portier erstochen aufgefunden - als Weihnachtsmann verkleidet. Ein rätselhafter Mord, den Kommissar Erlendur und seine Kollegen von der Kripo Reykjavik aufklären sollen, ohne die internationalen Gäste zu verschrecken. Um den Tod des Mannes schert sich niemand. Kein Mensch will etwas mit ihm zu tun gehabt haben. Wer aber hat Interess... | ... weiterlesen

Gedanken zum Buch

Teil 5 der Erlendur-Reihe führt uns in die Welt der Hotellerie. Das ständige Ein- und Aus macht es dem Komissar nicht leicht, den Tathergang nachzuvollziehen, und die Zeugen sind nicht gerade gesprächig. Aber wie immer löst er den Fall mit viel Sensibilität und Hartn... | ... weiterlesen

Zitate

Gabi Konrad

Inhaltsangabe

Der Wichtelvater freut sich schon sehr auf Weihnachten, denn da bekommt er als Dankeschön von den Menschen den berühmten Weihnachtsbrei. Wichtel können voraussehen und deshalb weiß die Wichtelmutter, dass die Menschen dieses Jahr den Weihnachtsbrei vergessen werden. Wenn das passiert, wird der Wichtelvater sehr zornig. Aus diesem Grund schmiedet die Wichtelmutter mit ihren Kindern einen Plan, um heimlich an den Reisbrei heranzukommen.

Gedanken zum Buch

Sven Nordqvist, der vor allem mit den Bilderbuchgeschichten von Pettersson und seinem Kater Findus bekannt wurde, hat dieses Buch über die Weihnachtswichtel geschrieben und illustriert. Die Zeichnungen sind wie gewohnt spitze und leicht skurril. Es gibt so viele Details, man kann die Bilder immer... | ... weiterlesen

Zitate

"Psst, hör zu, jetzt wird's lustig", flüsterte der Wichtelvater und grinste übers ganze Gesicht. "Gibt es hier denn auch ein paar brave Kinder?", fragte der Weihnachtsmann mit tiefer Stimme. "Tss, tss, tss, tss, tss." Der Wichtelvater fiel vor Kic... | ... weiterlesen

Weihnachtsmann abonnieren