Mord

lesequeen

Inhaltsangabe

Bei heftigen Rassenunruhen in Los Angeles wird 1992 eine junge dänische Journalistin brutal ermordet.Doch die Polizei hat alle Hände voll zu tun mit Plünderungen und gewalttätigen Auseinandersetzungen überall in der stadt, so dass Detective Harry Bosch kaum Zeit bleibt.Der Mord wird nicht aufgeklärt. Zwanzig Jahre später jedoch hat Harry plötzlich eine heiße Spur und setzt alles daran, den Fall endlich zu lösen. . ..

Gedanken zum Buch

Was mir gefallen hat Es gibt eine interessante Wendung mit der ich nicht gerechnet habe.

Zitate

lesequeen

Inhaltsangabe

Als der gebrechlich wirkende Mann in seinem Büro auftaucht, kann Reverend Keith Schroeder nicht ahnen, das diese Begegnung sein Leben
für immer verändern wird. Der Mann, der sich als Travis Boyette vorstellt, bittet um ein Gespräch. Er sei sterbenskrank und möchte vor seinem
Tod sein Gewissen erleichtern. Schroeder erkennt schnell, dass es dem Mann um mehr geht als um bloße Seelsorge. Doch als Boyette weiterspricht, verschlägt es dem Reverend die Sprache. In allen Einzelheiten ges... | ... weiterlesen

Gedanken zum Buch

Ein sehr spannendes und emotional mitreißendes Buch zu einem wichtigen und ernsten Thema.

Zitate

lesequeen

Inhaltsangabe

Die Juristin Emily Wallace bekommt den Fall ihres Lebens übertragen. Sie darf die Anklage gegen Gregg Aldrich führen, der unter Mordverdacht steht. Seine Frau, eine berühmte Schauspielerin, wollte sich von ihm trennen. Heimlich begann er sie zu verfolgen. Als sie ermordet aufgefunden wird, weisen die Umstände eindeutig auf Aldrich, doch kann lange kein letztgültiger Beweis für seine Tat vorgelegt werden.
Emily ist überzeugt von seiner Schuld- und sie hat einen Trumpf im Ärmel:Ein Zeuge... | ... weiterlesen

Gedanken zum Buch

Ein Thriller um den Mord an einer Schauspielerin. Am Anfang hatte ich Probleme in das Buch Hineinzukommen, da sehr viele Namen vorkommen. Man schwankt auch dauernd in seiner Parteinahme und verdächtigt mal diesen mal jenen. Die kurzen Kapitel fand ich hervorragend.

Zitate

lesequeen

Inhaltsangabe

Ein aufsehenerregender Fund in den Blue Ridge Mountains führt die junge Archäologin Callie Dunbrook in den verschlafenen Ort Woodsboro. Als sie dort erfährt, das sie als Leiterin des Projekts eng mit ihrem Exmannn, den Anthropologen Jake Graystone, zusammenarbeiten soll, ist sie alles andere als begeistert. Noch dazu wird Callie das dumpfe Gefühl nicht los, dass
in Woodsboro Gefahr auf sie lauert. Als eine Unbekannte am Ausgrabungsort auftaucht und Callie ein Geheimnis aus deren Kindhei... | ... weiterlesen

Gedanken zum Buch

Endlich wieder ein Roman der mich begeisterte

Zitate

lesequeen

Inhaltsangabe

Zuletzt wurde Marie Gesto in einem Supermarkt gesehen, danach verliert sich ihre Spur. Harry Bosch wird mit dem Fall betraut,
doch die junge Frau taucht nie wieder auf. Dreizehn Jahre später bekommt Bosch einen Anruf. Ein geständiger Serienmörder
namens Raynard Waits ist bereit, neben den Morden, derer man ihn überführen kann, weitere Morde zu gestehen, wenn er im Gegenzug nicht zur Todesstrafe verurteilt wird. Eine der Taten, die er zu gestehen bereit ist, ist der Mord an Marie G... | ... weiterlesen

Gedanken zum Buch

Wieder einmal ein sehr spannender Connelly. Wenn man sich einmal darauf eingelassen hat, ist er schwer aus der Hand zu legen.

Zitate

brigitte bisail

Zitate

lesequeen

Inhaltsangabe

Als Kind hat Kay Lansing in der Familienkapelle der Carringtons den Streit eines Paares belauscht, in dem es um Erpressung ging. In derselben Nacht verschwand eine junge Frau für immer spurlos. Erst 22 Jahre später, frisch verheiratet, wird Kay gezwungen, nach dem Hintergrund ihres Erlebnisses zu forschen: Ihr Mann Peter Carrington wird beschuldigt, für das verschwinden der jungen Frau verantwortlich zu sein. Und noch ein anderer Verdacht hält sich hartnäckig: Peter könnte seine erste Ehefrau... | ... weiterlesen

Zitate

biosigerlmeyer

Inhaltsangabe

Alle machen Urlaub - bis auf Commissario Montalbano. Als er auf der Suche nch einem vermissten Feriengast eine alte Villa durchforstet, macht er eine grauenvolle Entdeckung: In einem Koffer findet er die Leiche einer Frau, die seit Jahren als vermisst gilt. Kurz darauf nimmt eine geheimnisvolle Unbekannte Kontakt zu ihm auf, die der Toten zum Verwechseln ähnlich sieht. Und das alles in einem brütend heißen sizilianischen Sommer.

Gedanken zum Buch

Montalbano ist wie immer der menschelnde Kommissar, diesmal macht ihm vor allem sein Alter zu schaffen.  So etwas wie eine Midlife-crisis? Adriana, diese geheimnisvolle, bildschöne junge Frau ist da wie Balsam auf seiner Seele. Sie schafft es damit aber auch, den Kommissar ganz schön zu verw... | ... weiterlesen

Zitate

Da klingelte das Telefon. Es war Adriana. ...
"Ich hab Lust dich zu sehen." Bleib stumm, Montalbano, bleib stumm. Schneid dir lieber die Zunge heraus, Salvo, aber sag nicht dieses "ich auch", das dir gerade entwischen wollte. Die Worte der jungen Frau, fast geflüstert, ließen ihm den Schweiß ausbrechen.

Seite 247

Als Adriana sehr viel später gegangen war, brach für Montalbano eine weitere elende Nacht an, die aus Hin- und Herwälzen bestand, aus Aufwachen und Einschlafen, aus Brand und Verbrennen.
Die Hitze natürlich. Das Schuldgefühl, sicher. Ein bisschen Scham, auch das, Auch ein Funke Selbstverachtung. Und schließlich auch eine Spur Gewissensbisse.
Aber vor allem eine unendliche Wehmut, als sich ihm ganz unvermittelt die Frage stellte: Wenn du nicht fünfundfünfzig wärst, hättest du dann Nein sagen können?

Seite 278
tedesca

Inhaltsangabe

Speaking_from_Among_the_Bones.jpgIt is almost Easter in Bishop's Lacey, and the villagers are holding their collective breath as the tomb of St Tancred in the church that bears his name is about to be opened after five hundred years. And as luck would have it, it's inveterate eleven-year-old sleuth Flavia de Luce who is first at the scene. But the body she finds lying there is cl... | ... weiterlesen

Gedanken zum Buch

Ein Musiker verschwindet spurlos, ein Heiligengrab wird geschändet und ein Schatz soll gehoben werden. Da darf die altkluge Flavia natürlich nicht fehlen. Mit ihrer Spürnase und mit Hilfe der Chemie gelingt es ihr einmal mehr, die Polizei auf die Spur der Täter zu führen... | ... weiterlesen

Zitate

tedesca

Inhaltsangabe

Department_19.jpgNach der grauenvollen Attacke auf die Insel Lindisfarne müssen Jamie und Larissa mit ihrem Schmerz zurechtkommen: Während Jamie den Tod seines Freundes Frankenstein betrauert, hadert Larissa mehr denn je mit ihrem Vampirdasein. Doch ihnen bleibt kaum Zeit zum Atemholen: Denn die Asche von Dracula ist wieder in Feindeshand. Die Vampire rotten sich zusammen. Und das Department hat... | ... weiterlesen

Gedanken zum Buch

Ein witziger Fantasyroman, der wohl in erster Linie für Teenager gedacht ist, denn die Hauptprotagonisten sind noch recht jung.
Dafür begegnet man alten Bekannten wieder, wie z.B. Frankensteins Monster oder Blutsaugern, die sich noch The Master Himself auf sein Konto schreiben kan... | ... weiterlesen

Zitate

Seiten

Mord abonnieren