Jugend- Kinderbuch

Julian Stachl

Inhaltsangabe

Lightning McQueen ist ein junger, ehrgeiziger Rennwagen, der nur eins will: gewinnen! Und zwar allein. Ein Team, so glaubt er, braucht er nicht. Doch dann landet er durch einen Zufall in dem kleinen verschlafenen Städtchen Radiator Springs. Zuerst möchte er so schnell wie möcglich wieder verschwinden, doch dann lernt er, wie schön es ist, Freunde zu haben und füreinander da zu sein.

Gedanken zum Buch

Mir hat das Buch und auch der Film sehr gut gefallen.

Zitate

Am nächsten Morgen hatte ich ein Stück absolut perfekter, ebener Straße geschafft. Aber dann ging uns der Teer aus, und ich fuhr zurück zu der Stelle, an der Doc und ich das Rennen gefahren waren.

Julian Stachl

Inhaltsangabe

Die Naturgewalten werden so erklärt, dass es jedes Kind verstehen kann.

Gedanken zum Buch

Das Buch ist sehr lustig und interessant.

Zitate

Ist der Untergrund eines Gletschers uneben, zum Beispiel durch Geländeverwerfungen, können Spalten entstehen, wenn sich der Gletscher über die Unebenheiten bewegt. Getscherspalten sind meinst V-förmig und selten tiefer als 30 M... | ... weiterlesen

Judith Karner

Inhaltsangabe

Das märchenhafte Unterwasserreich ist in Gefahr.
Lilli zögert nicht und stürzt sich in ein spannendes Abenteuer.

Gedanken zum Buch

LLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLlllllllllluuuuuuuuuuuuuuustiiiiiiiiiigggggggggggg!!!!!!!!!!!!!!!

Zitate

Interessantes Buch, sehr lustig und lehrreich.

Alex Gölles

Inhaltsangabe

"Fühler hoch! Wir helfen dir", sagen die Ameisen, als Charlies Häuschen beim Schneckenrennen kaputtgegangen ist. Auch die anderen Tiere des Gartens versuchen Charlie zu helfen. Doch was soll eine kleine Schnecke mit einem Haus aus Wolle... oder aus Zement... oder aus Käse! - Die Autorin erzählt, wie Charlie doch noch zu seinem Haus kommt.

Gedanken zum Buch

Eine schöne Geschichte über´s Helfen. Und wieder wunderschön illustriert.

Zitate

Alex Gölles

Inhaltsangabe

Flunkerfisch ist klein, doch seine Fantasie ist groß. Jeden Tag erzählt er eine andere unglaubliche Geschichte, warum er zu spät in die Schule kommt. Doch das Leben im Meer ist voller Gefahren. Da ist es nur gut, wenn man ein fantasievoller kleiner Fisch ist.

Gedanken zum Buch

Wieder eine nette Geschichte, aber diesmal sind die Bilder nochmal "wuchtiger"...
Bin schon ein richtiger Fan von den Beiden (Axel Scheffler u. Julia Donaldson)

Zitate

"Das kann nicht sein! Das gibt´s nicht!"
"ABER WENN ICH'S DOCH SAG!"

Alex Gölles

Inhaltsangabe

Eine neugierige Seeschnecke will in die Welt hinaus und der Buckelwal nimmt sie auf seiner Flosse mit: "Auf geht´s und los, die Welt ist groß. Schön ist es auf dem Buckelwal-Floß." Doch eines Tages passiert etwas, und die kleine Schnecke weiß, wenn sie nicht hilft, wird es fürchterlich. Aber zum Glück ist die Welt nicht nur voller Gefahren, sondern auch voller Wunder und Freunde!

Gedanken zum Buch

Durch meine Tochter "lese" ich ja viele Kinderbücher. Dieses lese ich sehr gerne, weil erstens die Geschichte schön ist und die Zeichnungen einfach wunderbar.
Axel Scheffler, der Illustrator, zeichnet einfach, aber sehr fantasiereich. Mir gefällt es einfach sehr gut... | ... weiterlesen

Zitate

Und eines Nachts, von ganz weit her, da kommt ein Wal aus dem blauen Meer.
Ein Buckelwal ist es, so groß wie ein Schiff, und er singt ein Lied vom Korallenriff,
von Wellen und Wogen, von Sonne und Wind,
von Weiten, die voll... | ... weiterlesen

Sabine Stachl

Inhaltsangabe

Tomte_Tummetott.jpgAlle schlafen auf dem einsam gelegenen Bauernhof, alle außer einem: Tomte Tummetott. Wenn die Sterne am Himmel funkeln und der Schnee weiß leuchtet, schleicht er auf leisen Sohlen im Mondlicht umher, wacht über den Hof und die Menschen, schaut in Scheune und Stall, in Speicher und Schuppen hinein und vertröstet die Tiere auf den kommenden Frühling. Kein Mensch hat Tomte Tumm... | ... weiterlesen

Gedanken zum Buch

Eines meiner Lieblingsbücher als ich noch klein war...

Zitate

Zuerst trippelt er zum Kuhstall. Dort ist es dunkel und warm. Die Kühe muhen leise. Sie träumen vom Sommer und von der Weide. Tummetott spricht zu ihnen. Wichtelworte raunt er ihnen zu: "Viele Winter und viele Sommer sah ich kommen... | ... weiterlesen

Sabine Stachl

Inhaltsangabe

Durch eine Kirchturmreparatur bleibt die Uhr 12 Stunden stehen und schlägt am Mittag Mitternacht - Zeit für das kleine Gespenst. Doch durch das Sonnenlicht wird aus dem weißen Nachtgespenst ein schwarzes Tagesgespenst. Man kann sich vorstellen, dass es in seiner Umgebung einige Verwirrung stiftet.

Gedanken zum Buch

Das Buch hab ich als Kleinkind bekommen, aber ich lese es jetzt auch noch immer gerne durch...

Zitate

"Kann man als Nachtgespenst mir nichts, dir nichts zu einem Taggespenst werden?" fragte es sich. "Und wenn ja - woran liegt es wohl, daß ich eines geworden bin? So etwas kann doch nicht ohne Grund geschehen! Es muß eine... | ... weiterlesen

lele10

Inhaltsangabe

Niki ist müde, aber er kann nicht einschlafen. Er fürchtet sich vor häßlichen Träumen. "Denk an was Liebes", meint Jana, "dann wirst du auch was Schönes träumen." "Was ist denn was Liebes, an das ich denken kann?", fragt Niki. Da fallen Jana viele feine Sachen ein, die Niki fröhlich machen. Und bei so schönen Gedanken ist das Einschlafen kein Problem mehr

Gedanken zum Buch

Eine besonders nette Geschichte mit sehr schönen Bildern!

Zitate

lele10

Inhaltsangabe

"Kannst du nicht schlafen, kleiner Bär?" fragte der große Bär. "Ich mag die Dunkelheit nicht", sagte der kleine Bär. "Da hast du ein kleines Licht, damit du dich nicht fürchtest", sagte der große Bär. "Danke, großer Bär", sagte der kleine Bär. Aber er konnte noch immer nicht schlafen ...

Gedanken zum Buch

Ein tolles Gutenachtbuch für alle kleinen Angsthasen in der Nacht.

Zitate

Seiten

Jugend- Kinderbuch abonnieren