Wer kennt dieses Zitat?

"bald lachen auch die anderen gäste und sind stolz auf ihren kumpitzer schurl."

Kommentare

vielleicht in Austrian Psycho oder Der Rabiat Hödlmoser. Ein Trashroman in memoriam Franz Fuchs, von franzobel?

es ihm nicht geschmeckt (ist er heikel?)?

aus dem Kameramörder von Thomas Glavinic!

Ach du Schande - hab ich auch gelesen - jetzt, wo die Auflösung da ist eigentlich e ganz sonnenklar.

brachte ihnen der Wind nicht nur Sensengesäusel und totes Gras. Etwas viel Schrecklicheres lag in der Luft, die der Morgenwind vom Dorf heraufwehte.
schreibt Reinhard XING

irgendwie nach Glennkill, was meint ihr?

fragt Sandra später beim Abräumen des Tisches; du mußt doch hundmüde sein?
Bin ich auch, sage ich; ich werde mir im Fernehen die erste halbe Stunde eines mäßigen Films anschauen. Der Film wird so schlecht sein, daß ich mir um neun erlauben kann, ins Bett zu gehen."
schreibt Reinhard XING

Kingpeng von Linda Stift.
Ich glaub, da gab es eine Sandra...

schreibt Reinhard XING

Wer kennt das?

Zu Hause ging es wie gewohnt. Um drei Minuten vor fünf erwachte mein Mann. Um fünf Uhr waren wir mit der Liebe fertig.
Gutgelaunt stand er auf. Das freute mich für ihn.

Stimmt, ist aus "Die Frau in der hinteren Reihe" von Francoise Dorner - Empfehlenswertes Buch

...wie eine Frau, die nur noch niesen musste, dann war ihre Lebensenergie endgültig verpufft."
schreibt Reinhard XING

Unsere Profin!
schreibt Reinhard XING

welches Buch?
und was heißt das?
schreibt Reinhard XING

Kapitel 5 aus Doom...
Kodo, der 3. aus der Sternenmitte...is es wohl auch nicht
Rätsel gibt es sonst im "Sakrileg" von Dan Brown...

Kein Verlassen des Ortes ohne Mitteilung.
 
Martin Walser
 
Ein liebender Mann

wie meine Kinder zu sagen pflegten. Was hab' ich gewonnen?

"Du liest was du bist."
Danke für die Super-Idee.
schreibt Reinhard XING

die Idee ist aber von meiner Tochter; ich will mich nicht mit fremden Federn schmücken.
lg von Gabi

Ich hab noch eines gefunden:
"Ich blase ihnen Zigarettenrauch auf die Blätter und drücke die Stummel an der glatten sonnenwarmen Oberfläche der Tomaten aus. Ich gehe nicht mehr schwimmen und habe aufgehört zu kochen."
Aus wo?

von der äußerst bezaubernden Linda Stift
schreibt Reinhard XING

Ich gratuliere sehr herzlich, aber war auch nicht so schwer für Dich, oder?

"Lieber 'Professor', ich mag Ihren Humor, er ist nur einen Halbton von der chronischen Ernsthaftigkeit entfernt und klingt deshalb besonders schräg!!"
 
Na - na?!

Selbes Buch, anderes Zitat:
 
"Zwei Minuten später
AW:
1.) Sie
2.) Mich
3.) Uns"
 
Viel einfacher geht's nicht...

die sieben Wellen?
schreibt Reinhard XING

Glattauer ist richtig, Buch knapp daneben.
lg, Gabi

OK - jetzt ist`s einfach - da bleibt jetzt nur mehr "Gut gegen Nordwind" würd ich sagen

Claudia, du hast gewonnen - "Gut gegen Nordwind" ist richtig.

Aber das war ja auch nicht mehr schwierig - der Reinhard hat ja schon die Vorarbeit geleistet!!!!

... der zum vierten Mal über dieselbe Kreuzung lief, wichtigtuend, als komme er zu einer Verabredung zu spät. Und war doch nur ein verlorener Einzelgänger."
 
woraus und wer?
schreibt Reinhard XING

leider nur 50 % richtig. Du hast den Autor leider nicht gewusst. Smile
Gabi, Gabi. Muss ich wirklich was schwierigeres auswählen ...
schreibt Reinhard XING

... lernen nur, wenn sie sich selbst zuhören, oder können doch zumindest nicht lernen, wenn sie anderen zuhören."
 
Na?
schreibt Reinhard XING

schwieriger...

wo hab ich das schnell her?
schreibt Reinhard XING

es genügt, wenn Du das Wort Straßenbahn sagst. Falls mir daraufhin nichts einfällt, hilfst Du ein wenig nach und sagst: Nich auf den Boden spucken. Dieses Verbot war damals auf weißen Emailschildchen in jedem Wagen zu lesen. Die Bahn rumpelte über riesige Kreuzungen, und dabei fiel oft das Licht aus. Ich nutzte die Gelegenheit, um schnell auf den Boden zu spucken.
schreibt Reinhard XING

Ich tippe da mal mutig auf: Genazino - Das Licht brennt ein Loch in den Tag. MUSS doch Genazino sein???!!!!

eines meiner Lieblingsbücher. Bin ein richtiger Genazino-Fan. Du auch? Hab ihn auch schon live in Graz gesehen. lg Reinhard
schreibt Reinhard XING

Ja..., Genazino. Ich weiß irgendwie noch nicht so recht????!!!! Ich habe ehrlich gesagt bei Genazino gesucht, weil mir deine Leidenschaft für ihn natürlich in diesem Forum nicht entgangen ist. Das springt einem ja  förmlich ins Auge. Also ich tu mich irgendwie schwer mit ihm. Aufmerksam bin ich auf ihn durch "Regenschirm für diesen Tag" (oder s. ä.) geworden. Stand ewig auf meiner unbedingt-lesen-Liste. Irgendwie hat's nie geklappt. Ja und dann hab ich ständig wieder was anderes von ihm angefangen und bin dann immer ziemlich am Anfang hängen geblieben, auch als Hörbuch. Aber ich gebe nicht auf, versprochen! Lesen ist so lebensabschnittsabhängig, das ändert sich ständig.
Aber jetzt doch noch mein Zitat: Ich schloss die Haustür ab und setzte mich wieder. Dann tippte ich zwei Sätze. Alles dreht sich. Und alles dreht sich um ihn. - Ich kam nicht weiter. Ich konnte, was mich umtrieb nicht in die Tasten hacken.
Jetzt bin ich gespannt - und nicht das Lesen vergessen!

Jetzt hab ich wohl alle verschreckt. Entschuldigung, wollte ich nicht. Ach ja, und allen bookreaders.at ein gesundes und lesegenussvolles Neues Jahr.