Bald 2000 vorgestellte Bücher - Bücherbox zu gewinnen

Liebe bookreaders,
bald sind 2000 Bücher vorgestellt. Das soll belohnt werden!
Eine Bücherbox wartet auf die 2000. Buchpatenschaft.
Viel Glück und
keep on reading
Team bookreaders.at
 

Kommentare

Hey, das ist ja super!!!!!!
Als Häuslbauerin könnt ich die gut brauchen, vielleicht hab ich ja Glück :o)

Auf die Plätze......... Fertig ............ LIES!!!

...und wo wirst du die Bücher einbauen?

Ein Bücherregal im Wohnzimmer ist auf jeden Fall schon geplant... meine Schätze brauche immerhin auch einen würdigen Platz.... muss nur noch warten bis der Tischler in der Verwandschaft Zeit hat Wink .... und dann geht`s ans Schlichten, Ordnen, Räumen, Sortieren, ..... :o)

Aber ich teile die Kiste gerne mit Dir Lol

Franjo

Die Spannung steigt.
Viel Glück!

Gratuliere!!!!!!!
Der nächste Urlaub kommt bestimmt und jetzt hast du zumindest schon mal mit dem Lesestoff vorgesorgt :o) viel Spaß und lass uns wissen, was es alles geworden ist!!!!
 
lg Claudia

Echt? Dabei hab ich mir mit meinen letzten Büchern wirklich Zeit gelassen, um den anderen eine Chance zu geben, ich hab doch eh schon so oft was gewonnen bei Euch!
 
Was nicht heissen soll, dass ich mich nicht trotzdem freue!!! Vielen Dank! Ich bin schon gespannt, was Ihr für mich gewählt habt, bis jetzt waren ja einige Perlen dabei.
 
Trinken wir auf die nächsten Tausend! Prost!

Danke, liebes bookreaders- Team, Euer Packerl ist heute angekommen. Und Ihr habt mit beiden Büchern voll ins Schwarze getroffen! Ich liebe Peter Hoeg, und "Die Kinder der Elefantenhüter" wollte ich mir als Taschenbuch kaufen. Und ich liebe die Oststeiermark, die so viel bescheidener daherkommt wie die Südsteiermark und dabei genauso schön ist.
 
Ihr habt mir eine große Freude gemacht! Buchpatenschaft folgt!

Ich hab das Packerl ja im Büro ausgepackt, und wir rätseln noch immer....
Der heisseste Tipp bis jezt war Grillschürze.

Es hat mit dem Handy zu tun und man muss es geschickt falten.

Also wir waren uns jetzt schon sicher, dass es ein Lendenschurz ist, auf die Idee, es für ein Handy zu verwenden, wären wir hier im Büro in 100 Jahren nichtg gekommen. Gut, jetzt kommt also die Bastelstunde.... zum Glück hab ich kreative Koleginnen!
 
Wenn ich es bis morgen nicht rausgefunden habe, müsst Ihr mir aber helfen, ich bin dann nämlich 2 Wochen offline, und so lange halte ich diese Spannung nicht aus! Wink

... und ich find die Oststeiermark auch viel schöner!
 
Liebe Grüße aus der bescheidenen Südsteiermark Wink

jetzt poste ich auch noch doppelt... wie unbescheiden ist denn das?

Danke!!
 
Man kann nie unbescheiden genug sein, wenn man in so einer unbescheidenen Gegend lebt Lol
 Ich mag sie ja auch, die Südsteiermark, aber irgendwie nimmt da leider das großkotzige Getue so überhand, dass man sich dem nur mehr schwer entziehen kann, wenn man sich nicht wirklich gut auskennt. Und dabei bleiben die kleinen "Perlen" leicht auf der Strecke, das finde ich immer schade.

Eine Handyhalterung zum Anstecken bei Steckdosen unter denen keine Ablage ist.
Wir haben es einfach 1x in der Mitte zusammengelegt, den Stecker durch die Löcher gesteckt (die allerdings für unsere Stecker eine Spur zu klein sind, somit konnten wir es noch nicht im Echtbetrieb testen) und das Handy in die daraus entstehende Röhre gelegt.
 

Ist der Prototyp ein wenig zu eng geraten? Bitte nachschnitzen und verwenden!
lg
Reinhard

Und ich bin ganz allein draufgekommen! Ich bin richtig stolz auf mich Smile
 
Danke noch einmal für die Bücher, das Badetuch und dieses praktische Geschenk!