Sara Gruen

headmaster

Inhaltsangabe

Im Januar 1945 reist die wohlhabende Maddie zusammen mit ihrem Ehemann Ellis und dessen bestem Freund in ein abgelegenes Dorf in den schottischen Highlands. Der exzentrische Ellis will die Existenz der sagenumwobenen Nessie beweisen, Krieg hin oder her. Ausgestattet mit Fernglas, Kompass und Kamera begeben sich die beiden Männer Tag für Tag auf Exkursion. Maddie bleibt allein zurück in der kargen Pension dieses fremden Ortes. Immer stärker stellt sie ihr bisheriges Leben in Frage. Wer ist sie... | ... weiterlesen

Gedanken zum Buch

Es ist das Jahr 1945. Maddie, lebenslustige junge Amerikanerin, ihr Ehemann Ellis und der gemeinsame beste Freund Hank amüsieren sich bei Parties und Festen. vor allem die beiden jungen Männer sind verwöhnte Luxusgeschöpfe, voll Klassenbewusstsein, verspielt, dünkelhaft und  – sie sind untau... | ... weiterlesen

Zitate

Alpensalamander

Inhaltsangabe

GruenSara_Wasserf__rd_9783499248450.jpg
Amerika 1931, die Wirtschaftskrise hat das Land fest im Griff. Da kann der junge Tierarzt Jacob Jankowski von Glück reden, als ihm ein Job beim Zirkus angeboten wird. Auch wenn es ein sehr bescheidener Zirkus ist: Nicht einmal einen Elefanten gibt es. Dafür aber eine wunderschöne Kunstreiterin. Doch Marlena ist verheiratet mit d... | ... weiterlesen

Gedanken zum Buch

Absolutes Lesehighlight. Wunderbare Charaktere, tolle Geschichte, habe noch nichts Vergleichbares gelesen. Es handelt sich bei diesem Roman um eine lesenswerte "Entführung" in die Zirkuswelt von damals. Das Buch ist einerseits humorvoll (siehe Zitate), andererseits sehr rühren... | ... weiterlesen

Zitate

Manchmal glaube ich, wenn ich zwischen einem Maiskolben und einer Nacht mit einer Frau wählen müsste, würde ich den Mais nehmen. Nicht, dass mir eine letzte Nummer im Heu nicht gefallen würde - ich bin immer noch ein Mann, und... | ... weiterlesen

Das war das erste Mal, dass ich eine nackte Frau gesehen habe, und ich glaube, ich werde nie mehr derselbe sein.

Sara Gruen abonnieren