Roland Weilguny

rweilguny

Inhaltsangabe

Es passiert am zwanzigsten Januar zweitausenddreizehn. Ein ahnungsloser Jogger dreht gerade seine Runden im Pariser Marsfeld, als er Augenzeuge einer Atombombenexplosion über der Stadt wird. Fasziniert beobachtet er für eine Weile das Schauspiel, das den Eiffelturm in ein mystisch violettes Licht taucht. Dann sucht er Zuflucht im scheinbaren Schutz eines Atombunkers. Mit neunundneunzig anderen Menschen ist er darin für eine Woche lang eingeschlossen. Keiner weiß, was draußen vor sich geht, de... | ... weiterlesen

Gedanken zum Buch

Zynisch. Kontrovers. Provozierend. Polarisierend. Dieses Buch ist ein Ausnahmezustand in sich selbst!

Zitate

rweilguny

Inhaltsangabe

Mike ist Ende zwanzig, oberflächlich und schert sich einen Dreck um die Gefühle anderer. Als sein Leben ihn zu langweilen beginnt, macht er sich auf, die Welt zu erobern. Von Frankfurt verschlägt es ihn nach Sydney, wo er nicht nur seine eigene Firma gründet, sondern auch die Liebe seines Lebens kennen lernt.

Jade ist warmherzig und überzeugt, aus der Welt einen besseren Platz machen zu können. Mit ihr gemeinsam zieht Mike in eine Wohnung mit Aussicht am McMahons Point, denn er verlier... | ... weiterlesen

Gedanken zum Buch

Das Buch ist kurzweilig und liest sich gut, es ist die perfekte Couch- oder Strandlektüre! Ausserdem gibt es gute Einblicke in die australische Kultur und Lebensweise! Genial für alle, die sich für Australien interessieren!

Zitate

rweilguny

Inhaltsangabe

Roland wählt seine Urlaubsdestinationen nach einem bestimmten Schema. Aus diesem Grund verschlägt es ihn ins westafrikanische Ghana. Doch der Urlaub beginnt nicht ganz nach seinen Vorstellungen. Er hatte so sehr darauf gehofft, dass eine Doppelgängerin von Naomi Campbell während des Fluges neben ihm sitzen würde. Stattdessen muss er einen Mann mit der Statur des Bullen von Tölz neben sich ertragen. Schon am Flughafen in Accra fühlt sich Roland in eine völlig neue Welt versetzt und dieses Gefü... | ... weiterlesen

Gedanken zum Buch

Für jeden zu empfehlen, der exotische Länder gerne anhand leichter und witziger Lektüre entdecken will!

Zitate

Roland Weilguny abonnieren