Isabe Allende

headmaster

Inhaltsangabe

Für Irina ist der neue Job ein Glücksfall. Die junge Frau soll für die Millionärin Alma Belasco als Assistentin arbeiten. Mit einem Schlag ist sie nicht nur ihre Geldsorgen los, sondern gewinnt auch eine Freundin, wie sie noch keine hatte: extravagant, überbordend, mitreißend und an die achtzig. Doch bald spürt sie, dass Alma verwundet ist. Eine Wunde, die nur vergessen scheint, wenn eines der edlen Kuverts im Postfach liegt. Aber wer schreibt Woche um Woche diese Liebesbriefe? Und von wem st... | ... weiterlesen

Gedanken zum Buch

Ich liebe die Bücher von Isabel Allende, habe mich im Geisterhaus verloren und das Portrait in Sepia betrachtet, bin auf die Insel unter dem Meer gereist und war auf Jagd in der Stadt der wilden Götter. Umso mehr hab ich mich gefreut, einen japanischen Liebhaber zu entdecken - und bin jetzt ein b... | ... weiterlesen

Zitate

Isabe Allende abonnieren