Indu Sundaresan

Barbara Huber

Inhaltsangabe

Agra, 1588: Gegen alle Widerstände findet die schöne Mehrunnisa (eine Bürgerliche) einen Weg für ihre Liebe zu Jahangir, dem Kaiser von Indien. Die Geschichte einer großen Liebe, die in Kindestagen begann und ein Indien-Epos, basierend auf historischen Fakten und mündlichen Überlieferungen.

Gedanken zum Buch

Eine wunderschön erzählte Geschichte, die in Kindestagen beginnt. Die Hindernisse scheinen unüberwindbar lösen sich aber letztlich zu Ende des Buches auf und Mehrunissa heiratet ihren schon lang ersehenten Jahangir.
 
Auch wer schon mal in Indien war, wird das... | ... weiterlesen

Zitate

Indu Sundaresan abonnieren