Ildefonso Falcones

Sylli

Inhaltsangabe

026_313_593_1_.jpg
Mit diesem Roman entführt der Autor seine Leser nach Spanien in die 2. Hälfte des 16. Jahrhunderts und erzählt vom Aufstand der Morisken gegen ihre christlichen Unterdrücker im Jahre 1568 bis hin zu ihrer endgültigen Vertreibung in den Jahren 1609/10.
Im Mittelpunkt der Geschichte steht Hernando, ein muslimischer Maultiertreiber, Sohn einer Moriskin, hervorgegang... | ... weiterlesen

Gedanken zum Buch

Ildefonso Falcones schlägt mit seinem Buch ein düsteres Kapitel der spanischen Geschichte auf, wobei er beeindruckende Recherchearbeit leistet und seine fiktiven Figuren gekonnt in das historische Geschehen einbettet. Und doch konnte mich der Roman nicht überzeugen. ... | ... weiterlesen

Zitate

Ildefonso Falcones abonnieren