Heinz Erhardt

Klara

Inhaltsangabe

gedicht.jpgZwei kleine Worte reichten aus, um Deutschland zum Jubeln zu bringen. Wenn Heinz Erhardt in seiner unnachahmlichen Art "Noch'n Gedicht" ankündigte, dann war das der Startschuss zu einem Feuerwerk (un)sinniger Pointen.

Gedanken zum Buch

Ich habe es von meiner Lehrerin ausgeborgt. Ihr hat es auch sehr gefallen. Mir gefällt es auch. Die Gedichte sind so lustig.

Zitate

Die Kuh
 
Auf der saftig grünen Wiese
weidet ausgerechnet diese
eine Kuh, eine Kuh.
 
Ach, ihr Herz ist voller sehnen
und im Auge schimmern Tränen
ab und zu, ab u... | ... weiterlesen

Bei Opa
 
Der Opa ist ein frommer Mann
und liest in seiner Bibel.
Die Oma schneidet nebenan
fürs Abendbrot die Zwiebel.
Der Opa ist ein frommer Mann
und weint ob seiner Sünd... | ... weiterlesen

Grossmamas Lied
 
Ich sitze da und stricke Strumpf. -
Und unterm Hause ist ein Sumpf.
Drum steht das Haus nach vorn geneigt,
so wie ein Geiger, wenn er geigt.
Ich seh Musik ganz in der Fern... | ... weiterlesen

Heinz Erhardt abonnieren