Heinrich Böll

sonja

Inhaltsangabe

bluhm.jpgAm Vorabend von Weiberfastnacht verlässt eine junge Frau von siebenundzwanzig Jahren gegen 18:45 Uhr ihre Wohnung, um an einem privaten Tanzvergnügen teilzunehmen.
Vier Tage später klingelt sie an der Wohnungstür des Kriminaloberkommissars Walter Moeding und gibt zu Protokoll, sie habe mittags gegen 12:15 Uhr in ihrer Wohnung den Journalisten Werner Tötges erschossen...

Gedanken zum Buch

Der Schreibstil ist für mich doch sehr gewöhnungsbedürftig. Ein Buch das monoton die Geschichte der Katharina Blum erzählt und zu zeigen versucht, welche Folgen die Artikel der schriftlichen Medien haben können. 
 

Zitate

Die Wohnnung wurde anschließend gründlich durchsucht, es wurden einige Gegenstände beschlagnahmt, vor allem Schriftliches.

Marina

Inhaltsangabe

Eine sehr naturalistische Schilderung vom Leben und Wirken in Irland, doch von Dunkelheit, Armut und Tristesse geprägt - eben Irland vor dem Celtic Tiger.

Doch werden auch die Iren und ihre Eigenheiten charakterisiert - den einen oder anderen Wesenszug findet man auch heute noch.

Gedanken zum Buch

Obwohl Irlandfan hat mir dieses Buch nicht so gefallen, weil es ein eher tristes Bild von freundlichen Menschen und einem wundervollem Land zeichnet.

Zitate

Heinrich Böll abonnieren