Hans Bemmann

Gabi Konrad

Inhaltsangabe

stein_und_fl__te.jpgLauscher, Sohn des Großen Brüllers, erbt von Arni einen Stein, der in allen Farben schimmert, und von seinem Großvater, dem Sanften Flöter, eine silberne Zauberflöte, deren Melodien das Handeln der Menschen beeinflusst. Dazu schenkt ihm ein Steinsucher ein Stück Wurzelwerk namens Zirbel, das seinem Besitzer in schwierigen Situationen stets neuen Mut schenkt. Die drei Gegenst... | ... weiterlesen

Gedanken zum Buch

Ein halbes Jahr habe ich nun für diese 936 Seiten gebraucht. Es hat einige hundert Seiten gedauert, um in diese Geschichte hineinzufinden, viele Bücher habe ich zwischengelesen. Jetzt kann ich sagen: Es ist ein wunderschönes Märchen. Lauscher versucht mit seinen Zauberdingen,... | ... weiterlesen

Zitate

Er legte sich auf sein Laubbett zurück, schloß die Augen, und schon im gleichen Augenblick, klarer und deutlicher als jedes Traumbild, sah er wieder dieses Mädchen mit den merkwürdigen Augen auf sich zulaufen. Auch diesmal tra... | ... weiterlesen

"Da bist du ja, du steinerner Faun! Habe ich dich endlich gefunden!" sagte sie, stand auf und kam langsam am Rand des Quellteichs entlang zu ihm herüber. Eine kurze Weile blieb sie noch unter der felsigen Stufe stehen, auf der seine... | ... weiterlesen

Hans Bemmann abonnieren