Hagar Olsson

Reinhard E. Karner

Inhaltsangabe

olsson-storm.jpgSara lernt Herbert kennen, wie er ihren Geschichtsprofessor über Napoleon seine Meinung sagt.

Gedanken zum Buch

Hagar Olsson ist ein Geheimtipp. Für alle, die auch vergangene Bücher gerne lesen. Werde laufend posten.

Zitate

Der Kreis schließt sich und wird undurchdringlich.

Reinhard E. Karner

Inhaltsangabe

Auf welchen Umwegen durch seine karelische Heimat Myran ans Ziel gelangt, erfahren wir aus einem äußerlich schlichten Geschehen vom Ausmaß innerer Größe. Entscheidend sind seine Begegnungen mit den unterschiedlichsten Leuten.

Gedanken zum Buch

Nun, wie schaut das Gesicht aus? Die Frage stellt sich gleich auf den ersten Seiten massiv. Im Laufe des Weiterlesens versteht man aber ganz von selbst, dass das nicht die zentrale Frage ist.
Der Buchtitel ist eine vordergründige positive Aussage (und keine Frage) zu einer unbestimmten... | ... weiterlesen

Zitate

Er fühlte sich so wundervoll ausgeruht, wie wenn er eine Weile auf einer Klippe geschlafen und dem Rauschen des Meeres und der Wälder gelauscht hätte.

Was und wieviel die Kinder von seiner Geschichte verstanden, war nicht festzustellen, aber jedenfalls lauschten sie in atemloser Spannung, und je mehr fremde Ausdrücke sie vernahmen, desto hingerissener waren sie.

Er fühlte, wie sich eine scheue und sehr kalte Hand in die seine stahl und ein dunkles Augenpaar mit so grenzenloser Dankbarkeit zu ihm aufblickte, daß ihm beinahe angst wurde.

Hagar Olsson abonnieren