Gilbert Adair

Lothar Gross

Inhaltsangabe

Und hier ist sie wieder, in Begleitung ihres loyalen und geduldigen Partners, des früheren Chefinspektors von Scotland Yard, Eustace Trubshawe: Evadne Mount auf den Spuren eines noch gemeineren, genialen Mordes. Eine Schauspielerin, Evadnes beste Freundin Cora Rutherford, wird vergiftet, und zwar nicht nur vor laufender Kamera, sondern auch vor aller Augen am Set im Filmstudio. Nur sechs Menschen hatten die Gelegenheit, sie zu vergiften, aber keiner von ihnen besitzt ein erkennbares Motiv. Do... | ... weiterlesen

Gedanken zum Buch

Ein weiterer Krimi mit den bereits bekannten Personen aus Band 1 im Stile der nostalgischen Kriminalromane von Agatha Christie oder Conan Doyle.
Herrliche Kriminalliteratur

Zitate

Gilbert Adair abonnieren