Elizabeth Chadwick

Barbara Huber

Inhaltsangabe

Um eine Fehde zu beenden, muß Lord Guyon von Ledworth auf Befehl des Königs Heinrich II. das Mündel seines Widersachers heiraten. Doch die schüchterne Braut erweist sich bald als mutige Gefährtin ihres Mannes. Mehr als einmal rettet Judith von Ravenstow Guyon das Leben. Und als die beiden in die Wirren des Krieges geraten, spüren sie, daß ihre Ehe weit mehr ist als eine politische Liaison ...

Gedanken zum Buch

Ein wunderbare Schilderung der Ritterzeit und der Ängste und Nöte versprochener Ehefrauen. Außerdem eine wunderbare Liebesgeschichte abseits des Not und Elends eines Krieges.
 
Wer gerne Romane aus diesem Genre liest, ist bei Elizabeth Chadwick gut aufgehoben.

...

Zitate

Elizabeth Chadwick abonnieren