Dr. med. Anna Fischer-Dückelmann

Gabi Konrad

Inhaltsangabe

Mein Mann hat heute auf dem Dachboden seines Elternhauses einen sensationellen Fund gemacht: "Die Frau als Hausärztin", die 3. Jubiläums-Auflage aus dem Jahre 1905. Frau Dr. med. Anna Fischer-Dückelmann gibt Auskunft zu den Bereichen Gesundheitspflege, Heilkunde, und das Kind und zwar zu den verschiedensten Themen: Sonnenlicht und Sonnenwärme, Kleidung, Bett und Wohnung, Ruhe und Bewegung u.v.a. Außerdem gibt es zahlreiche Illustrationen wie z. B. die "Mediceische Venus" auf S. 80 b. Dazu auf... | ... weiterlesen

Gedanken zum Buch

Dieses Buch ist sehens- und lesenwert. Ich könnte von jeder Seite zitieren, diese Frau weiß Bescheid in allen Dingen des Lebens. Sensationell. Noch dazu gibt es zahlreiche Illustrationen, auf die sie im Text auch eingeht. Man kommt aus dem Staunen nicht heraus.

Zitate

Was sollen wir essen? Was sollen wir kochen? Nachdem wir alle Nahrungsmittel durchgesprochen, bleibt uns noch auszuführen übrig, wie wir nach den Anforderungen der Gesundheitslehre, der Chemie und der Erfahrung zu essen und zu koc... | ... weiterlesen

Pflege der Schönheit.
 
Schönheit ist Macht, - sie ist eine der herrlichsten Beigaben, die uns Mutter Natur in die Wiege gelegt, - sie gewinnt die Herzen und zieht alle Blicke an und leitet oft im geheim... | ... weiterlesen

Die Ehe darf unbedingt nicht die Bedeutung behalten, die sie heute hat, vor allem nicht für die Frau, für die sie sozusagen fast alles bedeutet: Lebensaufgabe, Versorgung, Lebensstellung. Alles gibt und leistet dabei der Mann! Die Frau e... | ... weiterlesen

Dr. med. Anna Fischer-Dückelmann abonnieren