Debra Dean

Sylli

Inhaltsangabe

41GIXG0szrL__SL500_AA300__1_.jpg
Marina arbeitet als Museumsführerin in der Eremitage, als der 2. Weltkrieg ihre wohlgeordnete Welt ins Wanken bringt. Die wertvollen Gemälde und Kunstgegenstände müssen verpackt und in Sicherheit gebracht werden; zurück bleiben leere Räume und leere Rahmen. Marina fällt der Abschied von den geliebten Bildern, die sie täglich einem staunenden... | ... weiterlesen

Gedanken zum Buch

Das Schicksal der jungen Marina ist aber nur ein Teil der Geschichte. Parallel dazu erzählt die Autorin von der alten Frau, die langsam an Alzheimer erkrankt, liebevoll betreut von ihrem Ehemann Dmitri. Immer mehr verschmelzen für Marina die Erinnerungen an die Kriegszeit mit ihrem Allt... | ... weiterlesen

Zitate

Debra Dean abonnieren