Dalai Lama

Claudia Maralik

Inhaltsangabe

Dalai_Lama.gifDer Dalai Lama, geistliches und weltliches Oberhaupt der Tibeter und Vorbild für Millionen von Menschen aller Konfessionen, schaut zurück auf sein Leben: auf seine Kindheit, seine Auffindung, seine Lehrzeit, seine Begegnungen. Dabei gewährt er neben dem Einblick ins Persönliche auch einen Ausblick auf die Fragen der Zukunft.

Gedanken zum Buch

Sofia Stril-Rever (Indologin und Dolmetscherin des Dalai Lama) und Tenzin Gyatso, 14. Dalai Lama, führen in diesem Buch  gemeinsam durch dessen Leben uns Wirken.
 
Diese Autobiographie teilt sich in 3 große Abschnitte:
I   Meine Aufgabe als Mensch... | ... weiterlesen

Zitate

Selbst wenn der Dalai Lama gerne behauptet, "niemand Besonderes" zu sein, führt er ein ganz und gar nicht gewöhnliches Leben, denn sein Leben hat nicht mit seiner Geburt begonnen und wird auch nicht mit seinem Tod enden.

Wichtig ist nur, dass wir unsere Menschlichkeit möglichst stark entwickeln. In diesem Sinne versuche ich stets, jedem Unbekannten wie einen alten Freund zu begegnen, und das macht mich wahrhaft glücklich.

Für mich ist ein Wutausbruch ein untrügerisches Zeichen von Schwäche

Dalai Lama abonnieren