Consuelo de Saint-Exupéry

tedesca

Inhaltsangabe

Die_Rose_des_kleinen_Prinzen.jpgAntoine des Saint-Exupéry, der Autor des "Kleinen Prinzen" und Consuelo Suncín Sandoval - alles beginnt mit einem Kuss in einem Flugzeug am Himmel über Buenos Aires - der Anfang einer großen Liebe zwischen zwei leidenschaftlichen Menschen. Sie heiraten 1931 in Frankreich. Für Consuelo, die Antoine de Saint-Exupérys Inspiration war, seine "Rose", ist... | ... weiterlesen

Gedanken zum Buch

Es ist unglaublich, was diese Frau aus Liebe zu diesem großen Egoisten alles ertragen hat! Erst mietet er ihr eine Wohnung, am Abend kündigt er den Mietvertrag und schickt sie ins Hotel. Das selbe Spiel am nächsten Tag noch einmal. Er lebt getrennt von ihr, erträgt das Zusamm... | ... weiterlesen

Zitate

"Sie wurzeln in mir wie die Pflanzen der Erde. Sie, mein wertvollster Schatz, Sie, meine Welt." Und sie mag auch an das gedacht haben, was er ihr antwortete: Wie wohltuend es sei, miteinander verbunden zu sein wie zwei Bäume im Wald... | ... weiterlesen

Ich war glücklich. "Wenn man das Wunderbare im Grunde seiner Selbst sucht, findet man es. Als Christin könnte ich sagen, dass man, wenn man nach dem Göttlichen strebt... es auch erlangt" - das war mein Credo.

Ah, die Gefährtin eines großen Künstlers zu sein, ist ein Beruf, ein heiliges Amt! Man erlernt diesen Beruf nur durch jahrelange Übung... denn studieren kann man ihn nicht. Ich war töricht. Ich glaubte, auch ich besä... | ... weiterlesen

Consuelo de Saint-Exupéry abonnieren