Bernd Penners

Klara

Inhaltsangabe

Schaf.jpg11 schräge Einschlafverse zum Vorlesen, zum Selberlesen, zum Auswendiglernen...

Gedanken zum Buch

Es sind sehr schöne Verse, die Zeichnungen gefallen mir sehr gut. Die Tiere sind auf der Wiese, im Stall, im Hof, am Nil, im Zirkus und am Eis. Wir lachen über die lustigen Gedichte.

Zitate

Im Hang steht schräg ein Schaf
und summt sich in den Schlaf.
Bald schläft es fest und tief
und nur ein bisschen schief.

Die Kuh bewacht ihr Kalb,
schlägt darum erst mal halb
ein Auge auf, eins zu.
So passt sie auf, die Kuh.

Die Katze auf dem Hof,
die findet schlafen doof.
Sie sitzt vor Mauseloch -
und plötzlich schläft sie doch!

Bernd Penners abonnieren