Banana Yoshimoto

headmaster

Inhaltsangabe

Sayoko und ihr Freund Yôichi sind nach dem Ausflug in ein heißes Quellenbad auf der Heimfahrt, als ein Auto von der Gegenfahrbahn abkommt und auf sie zurast. Yôichi kommt ums Leben, Sayoko wird schwer verletzt. Seit diesem Unfall ist sie nicht mehr sie selbst. Zwar kann sie ihre Trauer lindern, indem sie sich um Yôichis Kunstwerke in seinem Atelier in Kyoto kümmert. Doch sie lebt seitdem in einer merkwürdigen Zwischenwelt. Abends geht sie in eine Bar, um zu trinken. Barkeeper Shingaki, der si... | ... weiterlesen

Gedanken zum Buch

Es ist ein Buch, das nachdenklich macht und das berührt. Es geht um den Tod und das Weiterleben nach dem Verlust eines geliebten Menschen. Die Sprache ist sehr direkt, manchmal geradezu schnoddrig und trotzdem von einer zart poetischen Kraft. Worum geht es? Sayoko und ihr Geliebter Yoichi haben a... | ... weiterlesen

Zitate

mausezahn

Inhaltsangabe

Mikage wird nach dem Tod ihrer Großmutter von ihrem Studienkollegen Yuichi und dessen ttanssexueller Mutter Eriko aufgenommen. Beide junge Menschen verbindet eine große Einsamkeit, die sie noch näher zusammen führt als Eriko ermordet wird.

Gedanken zum Buch

Diese Geschichte von Banana Yoshimoto ist eine der besten Geschichten über moderne urbane Einsamkeit, die ich je gelesen habe. Der Tod ist allgegenwärtig für Mikage, die ihre gesamte Familie verloren hat und alleine in der Welt steht. In Yuichi findet sie einen Seelenverwandten, doch es braucht v... | ... weiterlesen

Zitate

tedesca

Inhaltsangabe

Kitchen.jpgErzählt wird die ebenso bewegende wie verstörende Geschichte einer Jugend. Das Mädchen Mikage ist Vollwaise. Nachdem auch ihre Großmutter gestorben ist, zieht sie bei Yuichi und seinem Vater ein, der die Trauer über den Tod seiner Frau auf skurrile Weise verarbeitet. In diesem unwirklichen Umfeld versucht Mikage, ein neues Zuhause zu finden.

Gedanken zum Buch

Eine leise Geschichte über drei Menschen, die jeder auf seine Art mit dem Tod eines geliebten Menschen umgehen. Und eine sehr zarte Liebesgeschichte mit einem offenen Ende, das einen hoffen lässt. Schön! Auch sprachlich so wunderbar schlicht und tiefgreifend, selbst dann, wenn eine... | ... weiterlesen

Zitate

Banana Yoshimoto abonnieren