Astrid Spengler

Astrid

Inhaltsangabe

„Unendlich Klara“
von Astrid Spengler

„Klara, eine kleine Seele,
die das Leben von Astrid und Olav völlig veränderte.
Klara lebt nicht mehr und sie lebt doch!
Stationen eines Weges finden in Tonfiguren und Fotografien ihren Ausdruck. Bilder, die mehr sagen als viele Worte.
Dieses Buch will berühren. Will Eltern, Großeltern und anderen Betroffenen Kraft und Mut geben, diesen schmerzvollen Weg zu gehen.“
(Klappentext)

Softcover 54 Seiten * 19 cm... | ... weiterlesen

Gedanken zum Buch

Meine Tochter Klara wurde im Oktober 2006 in der 31. SSW per Notfallkaiserschnitt geboren. Nach nur 12 Tagen entschied sie, dass ihre Aufgabe in dieser Welt beendet ist.

Um irgendein Ventil für meine unendlichen Gefühle zu haben, begann ich zu schreiben und mit Ton zu arbeiten.... | ... weiterlesen

Zitate

Wachsen
 
An Grenzen
und neuen Möglichkeiten.
 
An anderer Stelle.
Auf neuen Wegen.
 
Mit einem anderen Blick.
Einem anderen Gefühl.
 
Einer anderen In... | ... weiterlesen

Astrid Spengler abonnieren