Ali Shaw

TinaMarie

Inhaltsangabe

Seltsame Dinge gehen auf St. Hauda's Land vor:

Eigentümliche geflügelte Kreaturen schwirren umher, in schneebedeckten Wäldern versteckt sich ein Tier, das mit seinem Blick alles in Weiß verwandelt, im Meer sind wundersame Feuerwerke zu beobachten und Ida Maclaird verwandelt sich langsam, von den Füßen aufwärts, zu Glas.

Nun kehrt sie an den Ort zurück, wo alles begann, in der Hoffnung, hier Hilfe zu finden. Doch stattdessen findet sie die große Liebe: Mit ihrer traurigen und tr... | ... weiterlesen

Gedanken zum Buch

Nach und nach wird klar, wie die Schicksale der einzelnen Personen zusammenhängen. Durch die verschiedenen Sichtweisen sowie diverse Rückblenden entsteht ein Gesamtbild.
 
Anfangs fiel es mir etwas schwer, mich zurechtzufinden, aber mit Fortschreiten der Handlung und d... | ... weiterlesen

Zitate

Her toes were pure glass. Smooth, clear, shining glass. Glinting crescents of light edged each toenail and each crease between the joints of each digit. Seen through her toes, the silver spots on the bed sheets diffused into metallic vapours. The... | ... weiterlesen

It was a little cow, its fur blowing slightly in the breeze made by its whirring wings. Its hoofed legs hung relaxed benaeth a plump stomach abd a dozy-eyed head.

Ali Shaw abonnieren