Wenn Du mich lieben willst

Wenn_Du_mich_lieben_willst.jpgDie Gedichte Gioconda Bellis sind provokativ, nicht weil sie Unrecht demaskieren, sondern weil sie – mit ebenso frivoler wie pathetischer Geste – ein explizit als weiblich ausgewiesenes Lustempfinden zur Schau stellen. Der politische Freiheitskampf und die Liebe zwischen Mann und Frau verschmelzen zur leidenschaftlichen Einheit. Wer von Liebe spricht, sollte die Gedichte Gioconda Bellis kennen.

Meine Gedanken zum Buch: 

Wunderschöne Lyrik, von einer leidenschaftlichen Frau geschrieben, die in jeder Hinsich viel erlebt hat. Auch für Leute wie mich, die nicht unbedingt auf Lyrik stehen, ein Erlebnis.

Verlag: 
Dtv
Auflage: 
1. Auflage
ISBN: 
ISBN-13: 978-3423127226